Healthy Dining Finder - 10 Lebensmittel, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren und Cholesterin zu senken

Diese 10 Nahrungsmittel haben die Kraft, Ihnen zu helfen, Gewicht zu verlieren und Cholesterin zu senken, ohne Geschmack aufzugeben.


Ohne Zweifel ist das Erreichen eines gesunden Gewichts eine der besten Empfehlungen zur Verbesserung der Gesundheit, insbesondere wenn eine Person bereits auf dem Weg zu einer ernsteren Erkrankung wie Herzerkrankungen ist. In der Tat kann nur eine 5% -10% Gewichtsverlust helfen, den Cholesterinspiegel, einer der Risikofaktoren im Zusammenhang mit Herzerkrankungen zu verbessern. Was, wenn Sie etwas tun könnten, das Ihnen hilft, Ihr gesundes Gewicht zu erreichen und gleichzeitig das Cholesterin zu senken?

Dank der laufenden Forschung über Cholesterin im Körper und der Diät, die Verfügbarkeit von Nährwertinformationen für Lebensmittelprodukte und Restaurant-Menü-Entscheidungen, ein besseres Verständnis dafür, wie Nährstoffe im Körper arbeiten, und eine Fülle von Diätassistenten und Köche, die lecker zu machen wissen Essen Arbeit für unsere Gesundheit und Gaumen, können wir unsere Geschmacksknospen während des Abnehmens und Senkung des Cholesterinspiegels zu befriedigen.

Während Ihr Hausarzt und ein eingetragener Diätspezialist spezifische Empfehlungen für Ihre Situation und Ihre gesundheitlichen Ziele geben können, haben die 10 unten aufgeführten Nahrungsmittel gezeigt, dass sie sowohl bei der Gewichtsabnahme als auch bei der Senkung des Cholesterinspiegels helfen und gleichzeitig Geschmack liefern.

Vollkornprodukte - Diese nährstoffreichen Lebensmittel sind seit langem die beste Wahl, um den Cholesterinspiegel zu senken, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren und dank der hohen Ballaststoffe ein gesundes Gewicht zu erreichen. Beginnen Sie mit der Zugabe von Vollkornprodukten wie dieser zu Ihrer Ernährung, um die gesundheitlichen Vorteile zu nutzen:


Obst-und-Gemüse.gifObst und Gemüse - Obst und Gemüse sind eine unserer Lieblingsempfehlungen. Geladen mit Vitaminen und Mineralstoffen, sind diese Nahrungsmittel, wie Vollkornprodukte, voller Ballaststoffe, die helfen, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken. Niedriger in Kalorien und Fett, Obst und Gemüse sind oft eines der ersten Lebensmittel, die Diätassistenten und Gesundheitsexperten empfehlen für eine verbesserte Gesundheit und Gewichtsverlust zu erhöhen. Ziel ist es, die Hälfte Ihres Tellers Obst und Gemüse zu jeder Mahlzeit zuzubereiten. Diese Möglichkeiten haben sich als besonders wirksam erwiesen, um den Cholesterinspiegel zu senken:
  • Äpfel - Hacken Sie sie zu Ihrem Haferflocken hinzuzufügen, fügen Sie Scheiben zu Ihrem Sandwich oder Salat, genießen Sie als schneller Snack oder backen für eine gesündere Nachspeise wie dieses Apple Pistazien Crisp Rezept.
  • Zitrusfrüchte - Überspringen Sie den Saft und genießen Sie die ganze Frucht, um die meisten Ballaststoffe mit Rezepten wie Mixed Greens mit frischen Orangen und weißen Bohnen Gericht zu bekommen.
  • Aubergine - Holen Sie sich Ideen von Ihren Lieblingsköchen oder peitschen Sie etwas nach Hause. Grillen, backen, zu Pizzas, Pasta und Pommes Frites hinzufügen, um dieses Gemüse zu genießen. Diese gesunden Auberginenrezepte können Ihnen helfen, anzufangen.
  • Okra - Wenn Sie Ihren Cholesterinspiegel senken möchten, sollten Sie in Betracht ziehen, Okra in Pommes Frites, Eintöpfen und mehr zu Ihrer Diät hinzuzufügen.

Gesunde Fette - Es wurde gezeigt, dass gesunde Fette, wie sie in vielen Nüssen und fettem Fisch vorkommen, helfen, den Cholesterinspiegel im Blut und die Gesundheit des Herzens insgesamt zu verbessern. Darüber hinaus haben Nahrungsmittel, die reich an gesunden Fetten sind, trotz ihrer hohen Kalorienzufuhr vielversprechend gezeigt, um Hunger zu hemmen und bei der Gewichtsabnahme zu helfen.
  • Lachs - Fettfische wie diese sind eine gute Möglichkeit, herzgesunde Omega-3-Fettsäuren in Ihre Ernährung aufzunehmen und viel Protein hinzuzufügen. Protein kann der beste Freund eines Dieters sein! Gegrillt, gegrillt, gebacken oder pochiert, Lachs ist eine vielseitige und gesunde Option.
  • Walnüsse - Fügen Sie sie zu diesem Haferflocken oder zu Ihren Salaten hinzu oder genießen Sie eine kleine Handvoll zwischen den Mahlzeiten, um Sie auf der Spur mit sowohl gesunden Cholesterinspiegeln als auch einem gesunden Gewicht zu halten. Probieren Sie sie auch in Rezepten wie dieser gebackenen Walnuss gefüllte Birnen, die sowohl Früchte als auch Nüsse für eine doppelte Dosis von Cholesterin enthält, die Güte herabsetzt.

Beand-and-Legumes.gifBohnen und Hülsenfrüchte - Vollgepackt mit Ballaststoffen und Protein, diese Lebensmittel immer Top-Listen von gesunden Lebensmitteln in Ihre Ernährung aufzunehmen. Sie sind besonders dafür bekannt, dass sie helfen, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken, und mit einer so großen Vielfalt an Optionen können sie eine einfache Ergänzung zu jeder Diät sein.
  • Schwarze Bohnen - Mischen Sie mit Gemüse und Gewürzen, um eine einzigartige Seite zu schaffen oder machen Sie sie zum Star der Mahlzeit als Suppe, Salat, Burrito oder andere leckere Option.
  • Linsen - Ähnlich wie schwarze Bohnen können diese vielseitigen Hülsenfrüchte (auch "Hülsenfrüchte" genannt) alleine stehen oder einige Ihrer Lieblingsgerichte hervorheben. Fügen Sie diese Woche gesunde Linsenrezepte wie diese zu Ihrem Menü hinzu, um Geschmack und gesünderes Cholesterin ohne zusätzliche Kalorien zu erhalten. Dieses Jahr ist das Internationale Jahr der Hülsenfrüchte, eine großartige Zeit, um diese Ernährungsstärken bestmöglich zu nutzen.

Wie integrieren Sie gesündere Entscheidungen wie diese in Ihre Mahlzeiten zu Hause und im Restaurant?

Die Ernährungsberater von Healthy Dining machen es leicht, Gewicht zu verlieren und den Cholesterinspiegel zu senken, wenn Sie eine Menüauswahl wie diese treffen, die nach Kriterien ausgewählt wurde, die sowohl für die Ernährung als auch für die Qualität der Zutaten gelten: