Kalorien in Gujarati Essen

Gujarati-Küche stammt aus einem Gebiet in West-Indien namens Gujurat. Das Essen enthält hauptsächlich Gemüse, die typischerweise kalorienarm sind. Eine einzelne Mahlzeit besteht oft aus mehreren kleineren Gerichten, die auf einem großen Metalltablett namens Thali serviert werden.

Video des Tages

Einige der beliebtesten Hauptgerichte sind Linsen Dahl, die 209 Kalorien pro Portion enthält. Reis und Bohnen, genannt Khichdi, enthält laut der MyFood-a-pedia-Website rund 196 Kalorien. Zu den Gerichten können auch geschmorte Kartoffeln oder Auberginen gehören.

Ein Teil der Fladenbrot Roti enthält rund 60 Kalorien. Kahdi, ist ein auf Joghurt-Quark basierendes Gericht, das oft zum Eintauchen in Pakoras und andere Nahrungsmittel verwendet wird. Eine kleine Schüssel Kadhi enthält 88 Kalorien. Gurken können rund 25 Kalorien hinzufügen.

Ein Thali mit mehreren Gerichten und einem Roti kann rund 578 Kalorien enthalten. Größere Thalis mit mehr als 5 Gerichten können diese Summe jedoch leicht überschreiten. Die vielen Gewürze, die beim Kochen verwendet werden, enthalten fast keine Kalorien.

LiveStrong Kalorien-Tracker

Abnehmen. Sich großartig fühlen! Ändern Sie Ihr Leben mit MyPlate von LIVESTARK.COM