Herbalife Diätplan | LiebeToKnow

Herbalife ist ein Ernährungs-, Ernährungs- und Ergänzungsunternehmen, das 1980 von Mark Hughes gegründet wurde, um den Verbrauchern Produkte für Ernährung und Gewichtskontrolle anzubieten und Unternehmern, die nach Möglichkeiten suchen, ein paar zusätzliche Dollars zu verdienen, Möglichkeiten zu bieten. Die Diätpläne beinhalten gesunde Essgewohnheiten mit Herbalife-Produkten (wie Protein-, Ballaststoff- und Multivitaminpräparate) und Einzelcoachings von unabhängigen Herbalife-Händlern. Die Ernährung konzentriert sich nicht auf Kalorienzählen, sondern strukturierte Mahlzeitenpläne mit Mahlzeitenersatz-Shakes.

Diät-Struktur

Die Diät wird angepriesen als eine ausgewogene, kalorienarme Ernährung, wenn Sie es zur Gewichtsreduktion verwenden. Sie können aber auch die Vorteile von Herbalife nutzen, um ein gesundes Gewicht zu erreichen oder sogar Muskelmasse aufzubauen. Nahrungsergänzungsmittel werden als eine Möglichkeit zur Steigerung der Ernährung und der Aufnahme von Ballaststoffen zur Optimierung der Gesundheit empfohlen. Darüber hinaus können Proteinshakes und Ballaststoffergänzungen helfen, das Sättigungsgefühl zu erhöhen, was während der Gewichtsabnahme von Vorteil ist. Herbalifes Diät-Struktur umfasst Folgendes.

In Verbindung stehende Artikel

Gewichtsverlust

Wenn Herbalife danach strebt, Gewicht zu verlieren, empfiehlt es:

  • 1 regelmäßige gesunde Mahlzeit (zum Abendessen)
  • 2 Mahlzeitenersatz Shakes (Frühstück und Mittagessen)
  • 2 kleine Snacks
  • Täglich 3 Multivitamin- und 2 Faserpräparate

Gesundes Gewichtsmanagement

Wenn Sie ein gesundes Gewicht beibehalten möchten, sind dies Herbalifes Empfehlungen.

  • 2 regelmäßige gesunde Mahlzeiten
  • 1 Mahlzeitersatz schütteln
  • 2 kleine Snacks
  • Täglich 3 Multivitamin- und 2 Faserpräparate

Gewichtszunahme

Wenn Gewichtszunahme Ihr Problem ist, empfiehlt Herbalife Folgendes:

  • 3 regelmäßige gesunde Mahlzeiten
  • 3 Mahlzeitenersatz schütteln (zu den Mahlzeiten)
  • 4 kleine Snacks
  • Täglich 3 Multivitamin- und 2 Faserpräparate

Coaching

Wenn Sie Herbalife für Ihre Bedürfnisse zur Gewichtsreduktion (oder andere Gewichtskontrolle) auswählen, haben Sie jederzeit Zugriff auf die Ernährung und Fitness Ihres Vertriebshändlers. Unabhängige Händler wurden von HERBALIFE in Bezug auf Gewichtsmanagementpläne und -produkte geschult, müssen jedoch keine professionellen Ernährungs- oder Fitness-Referenzen vorweisen.

Beispiel Mahlzeitenplan

Im Folgenden finden Sie ein Beispiel dafür, wie ein Herbalife-Diätplan aussieht.

Wenn du aufwachst

1 Tasse Herbalife Drink

Frühstück

Herbalife-Shake mit Sojamilch und Joghurt oder Ihrem Lieblingsherbalife-Shake-Rezept

Snack

Eine Frucht und ein Protein

Mittagessen

Herbalife-Shake mit Sojamilch und fettfreiem Joghurt und Kräutergetränk

Snack

Eine Frucht und ein Protein sowie ein Kräutergetränk

Abendessen

Proteinfutter (wie Thunfisch, Lachs, Hähnchenbrust, Straußensteak oder ein eierweißes Omelett) mit gekochtem Gemüse oder Salat oder eines von Herbalife's köstlichen Abendessensrezepten

Obst- und Protein-Snack-Listen

Wenn es um das Naschen geht, wählen Sie eine Frucht und ein Proteinfutter aus der folgenden Liste, um den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren.

  • Frucht (ein mittleres Stück): Birnen, Äpfel, Pflaumen, Pfirsiche oder Orangen
  • Protein: Ein Behälter Joghurt, ½ Dose Thunfisch, 20 Mandeln, zwei Eiweiß, ein Herbalife-Protein-Riegel, 1 Tasse Herbalife-Tomatensuppe oder 2 Esslöffel gebackene Bohnen

Tipps

Herbalife empfiehlt folgende Diättipps, wenn Sie Herbalife-Diätpläne befolgen:

  • Essen Sie ein bis zwei Gramm Protein für jedes Kilogramm Ihres Körpergewichts täglich
  • Trinken Sie zwei Gläser Wasser vor den Mahlzeiten und trinken Sie täglich 2 Liter Wasser
  • Schneiden Sie hinzugefügten Zucker aus
  • Halten Sie Snackgrößen klein
  • Beschränken Sie Fruchtsaft
  • Vermeiden Sie Hühnerhaut
  • Trainiere täglich
  • Vermeiden Sie weiße Soßen und Salatdressings; Wählen Sie stattdessen Zitrone oder Öl und Essig

Kalorien zählen

Sie können Kalorien zählen, wenn Sie den Diätplan verwenden, aber Sie müssen nicht. Das Unternehmen bietet Ihnen die Ernährungswerkzeuge, die Sie brauchen, um kluge Entscheidungen über gesunde Ernährung zu treffen, indem Sie einfach Ernährungstipps und empfohlene Mahlzeiten folgen. Kalorien zu zählen kann jedoch die Diät für Sie effektiver machen. Herbalife empfiehlt, während der Gewichtsabnahme nicht unter 1.200 Kalorien zu fallen.

Kosten

Sie können $ 100 pro Monat (oder mehr) bezahlen, um der Herbalife-Diät zu folgen, da Sie den Plan plus Herbalife-Shakes und andere Nahrungsergänzungsmittel kaufen werden. Die genauen monatlichen Kosten variieren jedoch basierend auf dem Plan und den Produkten, die Sie auswählen.

Wirksamkeit

Herbalife kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, wenn Sie sich an den Plan halten. Dies ist eine kalorienreduzierte, ausgewogene Ernährung, die sich auf proteinreiche Mahlzeitenersatz-Shakes und andere Nahrungsergänzungsmittel konzentriert. Registered Diätetiker Abby Langer sagt, dass, während die Diät Ihnen helfen kann, Pfund zu vergießen, es nicht notwendigerweise langfristig nachhaltig ist und teure Ergänzungen für die effektive Gewichtsabnahme nicht notwendig sind. Kunden auf Consideraffairs.com geben dem Herbalife-Plan eine Bewertung von 3 von 5 Sternen; während einige sehr zufrieden waren, klagten andere über Magenverstimmung, Energiemangel, Kopfschmerzen und Schwindel. Es bedarf weiterer Forschung, um festzustellen, wie effektiv der Plan wirklich ist und ob er für eine langfristige Nutzung sicher ist.

Vor-und Nachteile

Wie bei jeder Art von Gewichtsverlust Diät, Herbalife Plan kommt mit Vor-und Nachteile. Es kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, es bietet eine strukturierte leicht zu folgen Mahlzeit Plan mit Gesundheits-Coaching, und Mahlzeit Ersatz-Shakes sind bequem, wenn Sie immer in Eile oder unterwegs sind. Sie können jedoch hungrig sein, wenn Sie dem Plan folgen, sich beim Trinken von Shakes langweilen oder unangenehme Nebenwirkungen bemerken. Darüber hinaus können Herbalife-Produkte teuer sein.

Sicherheits-Bedenken

Eine Studie zeigt, dass Sie möglicherweise Ihre Leber in Gefahr bringen, wenn Sie Herbalife-Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Die Studie, die 2010 im World Journal of Hepatology veröffentlicht wurde, ergab, dass zwei Patienten, die Herbalife-Produkte zur Gewichtsreduktion einnahmen, Leberschäden hatten, die durch die Nahrungsergänzungsmittel verursacht wurden.Daher ist es immer am besten, mit Ihrem Arzt zu sprechen, bevor Sie diesen Diätplan befolgen.

Sprich mit deinem Arzt

Sie brauchen keine teure Nahrungsergänzungsmittel, um sicher und effektiv Gewicht zu verlieren. Aber wenn Ihr Arzt Ihnen das Okay gibt, sind strukturierte Mahlzeitpläne und Erschütterungen für Sie anziehend, und es macht Ihnen nichts aus, über etwas Teig nachzugeben, es könnte sich lohnen, Herbalife einen Versuch zu geben.

Herbalife Diätplan | LiebeToKnow

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 SterneWird geladen ... Wird geladen ...
Fügen Sie einen vernünftigen Übungsplan hinzu
mit Ihrer Diät zur optimalen Gewichtskontrolle.

Auf der Suche nach einem Diätplan für aktive oder größere Menschen? Drei Mahlzeiten und drei Snacks pro Tag sind auf einem 2200 Kalorien-Diätplan erforderlich.

Ein 2200 Kalorien-Diät-Plan kann ein Gewichtsverlust Plan sein - wenn Sie ein ziemlich großer Typ sind, der regelmäßige Übung bekommt, aber Sie haben immer noch ein wenig von einem Ersatzreifen. Nur weil Sie ein bisschen mehr essen können als andere Menschen und immer noch abnehmen, gibt Ihnen das nicht die Lizenz, alles zu essen, was Sie wollen. Ihre Diät-Plan muss noch alle Nährstoffe enthalten, die Ihr größerer Körper benötigt - das Protein, Vitamine und Mineralien. Daher ist es wichtig, dass Sie auf die Anzahl der Portionen aus den verschiedenen Nahrungsgruppen achten, die für Sie empfohlen werden. Auf diese Weise werden Sie sicher sein, Ihren Nährstoffbedarf zu decken. Wenn Sie sich die kalorienreduzierten Diätpläne in dieser Serie angesehen haben, werden Sie feststellen, dass Ihr Plan sehr ähnlich aussieht. Sie erhalten nur ein paar Portionen von verschiedenen Lebensmitteln im Laufe des Tages.

Wer sollte einen 2200 Kalorien Diätplan wählen?

Ein 2200-Kalorien-Mahlzeit-Plan könnte für Sie richtig sein, wenn Sie ein großer gerahmter, aktiver Mann sind, der Gewichtsverlust sucht. Dieser Plan kann für Sie zu kalorienreich sein, wenn Sie weiblich sind oder wenn Sie ein kleinerer Mann sind, es sei denn, Ihr Aktivitätslevel ist sehr hoch. Ein Tropfen von nicht mehr als 2 Pfund (1 kg) pro Woche gilt als sichere Rate der Gewichtsabnahme. Wenn Sie schneller verlieren, können Sie nach und nach Portionen aus jeder Lebensmittelgruppe in Ihren Plan aufnehmen, bis Sie ein Kalorienniveau erreicht haben, das zu einer sicheren Verlustrate führt. Wenn Sie zu langsam verlieren, können Sie auf den 1800-Kalorien-Plan zurückgreifen. Wie bei jedem Diätplan ist regelmäßiges Training nicht nur eine gesunde Gewohnheit, es hilft Ihnen auch, mehr Kalorien zu verbrennen, um Ihnen zu helfen, Ihre Gewichtsziele zu erreichen.

2200 Kalorien Diätplan Übersicht

Dieser Plan sieht drei Mahlzeiten und drei Snacks pro Tag vor. Hier ist die grundlegende Aufschlüsselung für den 2200 Kalorien-Diätplan:

Frühstück: 2 Protein + 1 Obst (+ Gemüse, falls gewünscht) + 1 Stärke / Getreide
Snack: 1 Protein Snack
Mittagessen: 2 Protein + 2 Gemüse + grüne Blätter + 1 Stärke / Getreide + 1 Geschmacksverstärker + 1 Frucht
Snack: 1 Protein Snack + 1 Obst oder Gemüse
Abendessen: 2 Protein + 2 Stärke / Grain + 2 Gemüse + grüne Blätter + 2 Taste Enhancer
Snack: 1 Frucht

Tägliche Summen: 6 Protein, 3-4 Früchte, 5-6 Gemüse, 4 Stärke / Getreide, 2 Protein-Snack, Blattgrün - keine Begrenzung, 3 Geschmacksverstärker

Um die Menüs für den 2200-Kalorien-Plan zu erstellen, stöpsle ich einfach verschiedene Lebensmittel ein, basierend auf meinem Artikel "Wie erstelle ich einen eigenen Diätplan?", Der alle Details zu Portionsgrößen für jede Lebensmittelgruppe enthält. Sie können diesen 3-Tage-Plan befolgen, oder Sie können Lebensmittel ein- und auslagern, je nachdem, was Ihnen gefällt und was Sie bequem zubereiten können. Das Schöne an diesem System ist, dass es relativ einfach ist und Sie Ihre Menüs nach Ihren Wünschen anpassen können. Meine 2200 Kalorien Mahlzeit Plan erfordert drei Mahlzeiten und Snacks am Vormittag, Nachmittag und nach dem Abendessen. Aber Sie haben etwas Flexibilität, Dinge zu bewegen, solange Sie nicht die Gesamtanzahl an Portionen aus jeder Lebensmittelgruppe des Tages überschreiten. Manche Leute bevorzugen zum Beispiel eine größere Mahlzeit beim Mittagessen, also "stehlen" sie eine Stärke / Getreide Portion vom Abendessen und haben sie stattdessen zum Mittagessen. Außerdem können Sie immer ein oder zwei Mahlzeiten gegen ein Herbalife Formula 1 Healthy Meal Drink oder eine Herbalife Express Meal Bar tauschen, wenn Sie unterwegs sind oder nicht das Gefühl haben, von Grund auf neu zu kochen. Herbalife Protein Riegel sind auch ein guter Weg, um sicherzustellen, dass Ihre Snacks das richtige Maß an Protein enthalten.

3-Tage-Menüs für eine 2200 Kalorien Diät

TAG 1

Frühstück

  • 1 Tasse (250g) fettfreier Hüttenkäse
  • 1 Tasse (80g) Erdbeeren
  • Mit Zimt bestreut
  • 1 Scheibe Vollkorntoast mit:
  • 3 Unzen (85 g) Putenbrust in Scheiben geschnitten
  • Snack

  • ½ Tasse (125 g) fettarmer Vanillejoghurt
  • Mittagessen Großer Salat mit:

  • Blattgemüse (Salat, Spinat) - jede Menge
  • 2 Tassen (160g) gehacktes gemischtes Gemüse (Karotten, Paprika, Tomate)
  • 6 Unzen (170g) gegrillte Hähnchenbrust
  • ½ Tasse (150g) gekochte weiße Bohnen
  • 2 Esslöffel (30g) kalorienreduzierte Salatdressing
  • 1 Mandarine
  • Snack

  • 1 Unze (30 g) Sojasnüsse
  • Karotten- und Selleriestangen
  • Abendessen

  • 8 Unzen (200g) gegrillter Lachs mit Zitrone
  • 2 Tassen (160g) gedämpfte grüne Bohnen mit Knoblauch
  • 1 Tasse (300g) gekochter brauner Reis
  • großer belaubter grüner Salat - jede Menge
  • ¼ mittlere Avocado für Salat
  • 2 Esslöffel (30g) Salatdressing mit reduziertem Kaloriengehalt
  • Snack

  • 1 Orange
  • TAG 2

    Frühstück

  • 1 ganzes Ei + 4 Eiweiß in einer Antihaftpfanne mit Pfannenspray einrühren
  • Mit Tomatensalsa belegt
  • 2 Maistortillas
  • 1 Tasse (250g) fettfreier Hüttenkäse
  • 1 Tasse (80g) geschnittene Melone
  • Snack

  • ½ Tasse (125 g) Vanillejoghurt
  • Mittagessen Hühnchen-Gemüse-Pfanne. Tofu, Huhn und Gemüse zusammen anbraten:

  • 5 Unzen (125g) fester Tofu, in Würfel geschnitten
  • 3 Unzen (85 g) Hähnchenbrust, in Streifen geschnitten
  • 2 Tassen (80 g) Brokkoliröschen
  • Große frische Spinatblätter des Bündels
  • 2 Teelöffel (10 ml) Öl zum Rühren braten
  • Mit Sojasauce, Knoblauch, Pfeffer und Ingwer abschmecken
  • ½ Tasse (150g) gedämpfter brauner Reis
  • ½ Medium Mango
  • Snack

  • 4 Esslöffel (60g) zubereitet Hummus
  • 1 Tasse (80g) Baby Karotten
  • Abendessen Getreidesalat mit Protein. Zusammen werfen:

  • 8 Unzen (200 g) gegrillte Garnelen
  • 1 Tasse (300g) gekochte Quinoa
  • 2 Tassen (160g) gehackte gemischte Gemüse (Tomaten, Paprika, Karotten, Gurken, Zwiebeln)
  • 2 Esslöffel (30g) Vinaigrette Dressing mit reduziertem Kaloriengehalt
  • Legen Sie auf ein Bett von Blattgemüse
  • Snack

  • 1 frische Orange
  • TAG 3

    Frühstück

  • 1 ganzes Ei + 4 Eiweiß Rührei in einer Antihaft-Pfanne
  • ½ geröstetes Vollkornmuffin
  • 1 Tasse (250g) reiner fettarmer Joghurt mit:
  • 1 Banane, in Scheiben geschnitten
  • Mit Muskat bestreuen
  • Snack

  • 1 Unze (30 g) fettarmer Mozzarella-Käse
  • Mittagessen

  • 8 Unzen (200g) gegrillter Heilbutt
  • 2 Tassen (80g) gedünsteter Spargel mit Zitrone
  • ½ Tasse (150g) Vollkornnudeln
  • Gemischter Blattgemüsesalat - jede Menge
  • 2 Esslöffel (30g) Salatdressing mit reduziertem Kaloriengehalt
  • 1 Tasse (80g) Beeren
  • Snack

  • ½ Tasse (125g) fettfreier Hüttenkäse
  • 1 Tasse (80g) gehackte gemischte rohe Gemüse
  • mit Salz, Pfeffer, getrocknetem Dill oder Schnittlauch würzen
  • Abendessen

  • 6 Unzen (170g) gegrilltes mageres Steak
  • 2 Tassen (160g) gerösteter Rosenkohl (halbieren, mit Olivenöl anbraten, 20 Minuten bei 400 ° F / 205 ° C rösten)
  • 2 Teelöffel (10 ml) Olivenöl (für Rosenkohl)
  • Gedämpfter Grünkohl, Spinat oder Mangold mit Essig
  • 1 kleine Süßkartoffel mit Ingwer bestreut
  • Snack

  • 1 Tasse (80g) gewürfelte frische Ananas
  • Ich hoffe, Sie können diesen Kalorienplan für Sie arbeiten lassen. Manchmal können Sie genau sehen, wie viel Sie jeden Tag essen sollten, um einen neuen Ansatz für eine gesunde Ernährung zu finden. Es ist wichtig, die richtigen Mengen an Nährstoffen aus den richtigen Nahrungsgruppen jeden Tag zu konsumieren, und ich hoffe, diese Diät hilft Ihnen zu sehen, wie diese leicht über einen Tag verteilt werden können.

    Mehr Diätpläne

  • 1200 Kalorien Diätplan
  • 1500 Kalorien Diätplan
  • 1800 Kalorien Diätplan