Niedrige Kalorien-Mahlzeit-Pläne - wöchentliche kalorienarme Mahlzeit-Planung

Was ist eine Kalorie und wie hilft weniger Kalorien zu essen, um Gewicht zu verlieren?

Eine Kalorie ist eine Energieeinheit. Die vier Kalorienquellen in Nahrungsmitteln und Getränken stammen aus Kohlenhydraten, Proteinen, Fetten und Alkohol. Wenn man 3600 Kalorien pro Woche (etwa 500 Kalorien pro Tag) zurücknimmt, führt dies zu einem Verlust von ein bis zwei Pfund pro Woche.

Welches Essen sollte ich bei einer kalorienarmen Diät vermeiden?

Sie können alles in Maßen essen, aber minimieren Stärken, Zucker und tierische Fette aus Fleisch und Milchprodukten. Gezuckerte Getränke und Alkohol sind Quellen von leeren Kalorien und bieten wenig Nährwert.

Wie berechne ich meine tägliche Kalorienaufnahme?

Halten Sie eine detaillierte Aufzeichnung dessen, was Sie während des Tages essen, vor allem Portionsgrößen oder Gewichte, wenn möglich. Beziehen Sie sich auf Online-Tools, Diagramme und Paketbeschriftungen, die Informationen zu Nährstoffen enthalten.

Ist Kalorien zählen der beste Weg, um Gewicht zu verlieren?

Es ist ein guter Ausgangspunkt. Wenn Sie wissen, wie viele Kalorien Sie an einem Tag oder einer Woche essen, können Sie herausfinden, wie viele Sie abnehmen müssen. Wenn Sie unsicher sind, empfehlen Gewicht-Verlust-Experten beginnen mit 11,4 Kalorien pro Pfund Ihres idealen Körpergewichts.

Kalorienreduktion gepaart mit einem moderaten Trainingsprogramm wird den Gewichtsverlust beschleunigen. Ziel für eine Stunde pro Tag moderate Übung. Cardio-Aktivitäten verbrennen die meisten Kalorien, aber es ist auch wichtig, Krafttraining Workouts zu integrieren, um Muskeln zu erhalten. Halte Dich zurück. Mach nicht zu früh zu viel. Arbeiten Sie sich nach oben, um Verletzungen vorzubeugen.

Was ist die geringste Menge an Kalorien, die ich zum Abnehmen essen sollte?

Während drastisch Kalorien zu schnellen Gewichtsverlust führen können, könnte es auch zu gesundheitlichen Problemen wie Müdigkeit, Übelkeit und Nährstoffmangel führen. Das Schneiden von Kalorien unter 1000 bis 1200 pro Tag ist kontraproduktiv, da sich der Stoffwechsel verlangsamt, um Energie für normale Körperfunktionen zu sparen. Sie werden Fett verlieren, können aber auch Muskeln verlieren. Sie benötigen starke Muskeln, um effektiv zu trainieren, die Intensität Ihres Trainings zu erhöhen und die Ausdauer zu verbessern.