FAQ

Wenn man einen Daniel Fast betrachtet, haben die meisten Leute Fragen, speziell zu den Essensrichtlinien. Im Folgenden sind einige der am häufigsten gestellten Fragen über die schnelle. Fühlen Sie sich frei, mich zu kontaktieren, wenn Sie die Informationen nicht finden, die Sie benötigen.

LEBENSMITTEL

1. Warum ist Hefe auf dem Daniel Fast nicht erlaubt?

In der Bibel ist Hefe oft ein Symbol für Sünde, und Gott verlangte oft von den Israeliten, dass sie gesäuertes Brot (enthält Hefe) zu bestimmten Zeiten als eine Art, sie von benachbarten Völkern zu unterscheiden, abgaben. Indem wir keine Hefe haben, machen wir eine Aussage gegen die Sünde und das entspricht der jüdischen Tradition, indem wir uns weigern, gesäuertes Brot zu essen, während wir den Herrn suchen.

2. Was ist mit Nährhefe, da es deaktiviert ist und kein Backtriebmittel?

Ob Hefe-Hefe, die eine inaktive Form von Hefe ist, zu verwenden oder nicht, ist wirklich eine Frage der persönlichen Überzeugung. Manche Leute mögen es wählen, andere dagegen nicht. Persönlich verwende ich keine Hefe in meinen Rezepten.

3. Was ist mit Vollkorn?

Ja, Vollkornprodukte sind erlaubt. Der heutige Daniel Fast basiert auf Daniels Fastenerfahrungen, bei denen er sich bestimmte Speisen verweigert, während er im Gebet den Herrn sucht. Die Schrift gibt uns eine Einsicht (wie in Dan. 10: 3) in das, was er aß und nicht aß; Wir kennen jedoch nicht alle Einzelheiten. Beziehen Sie sich auf meine Daniel Fast-Food-Liste für Lebensmittel zu essen und Lebensmittel zu vermeiden.

3. Kann ich Vollkornbrot haben? Was ist mit Ezekiel Brot?

Vollkornprodukte sind erlaubt, einschließlich Brot. Das Brot muss jedoch ohne Hefe oder Zucker hergestellt werden (diese sind auf die Schnelle beschränkt). Mit anderen Worten, es muss ungesäuertes Brot sein, auch bekannt als Fladenbrot. Ezekiel Brot ist nicht erlaubt, weil es Hefe enthält. Sie können versuchen, Ihr eigenes Fladenbrot zu machen.

4. Warum ist Essig nicht erlaubt??

Der Prozess der Herstellung von Essig beinhaltet Fermentation, und die Oxidation von Ethanol produziert eine alkoholhaltige Flüssigkeit. Jedoch hat eine bestimmte Essig, Apfelessig, viele ernährungsphysiologische Vorteile, so dass einige Leute wählen können, um es auf ihre schnelle einschließen. Die Idee des Fastens besteht darin, sich selbst als eine Verehrung des Herrn zu verleugnen. Wir wollen nicht so legalistisch sein über jede einzelne Sache, die wir in den Mund nehmen, dass wir den ganzen Punkt des Daniel Fasten verpassen, also würde ich euch ermutigen, den Herrn nach der Richtung zu suchen. Hinweis: Frischer Zitronensaft ist ein guter Ersatz für Essig!

5. Kann ich schnell Fisch essen?

Keine tierischen Produkte sind erlaubt, einschließlich Meeresfrüchte. Einige Menschen können jedoch die Richtlinien aus medizinischen Gründen ändern. Ob man Fisch aufnimmt oder nicht, ist eine Sache zwischen dir und dem Herrn.

6. Was ist mit Agavendicksaft oder Honig?

Auf dem Daniel Fast sind keine zusätzlichen Zucker erlaubt, einschließlich Agavendicksaft, Honig, brauner Reissirup, Melasse, Ahornsirup, Rohzucker, Haushaltszucker und künstliche Süßstoffe.

7. Viele Konserven enthalten Ascorbinsäure. Kann ich das schnell haben?

Beim Daniel Fast sollten Sie möglichst keine Zusätze, Chemikalien und Konservierungsstoffe verwenden. Es gibt jedoch einige Zutaten in Konserven, die als "natürliche" Konservierungsstoffe gelten. Beispiele sind Salz, Zitronensaft und Ascorbinsäure, die eine Form von Vitamin C ist. Also, ja, Lebensmittel mit Ascorbinsäure sind erlaubt. Beachten Sie jedoch, dass frisch immer am besten ist. Gefrorene Lebensmittel sind die nächsthöheren an Nährstoffen und dann in Dosen.

8. Wie viele Mahlzeiten esse ich pro Tag? Kann ich Snacks bekommen?

Die Anzahl der Mahlzeiten im Laufe des Tages ist eine persönliche Entscheidung. Manche Leute entscheiden sich für drei Mahlzeiten. Einige könnten einen Snack oder zwei dazwischen hinzufügen. Andere können eine Mahlzeit auslassen, um zu beten. Es gibt keine bestimmte Formel für die Häufigkeit von Mahlzeiten. Lass dich von Gott leiten, wie dein Fasten aussehen soll.

9. Was ist mit Portionsgrößen?

Manchmal wirst du Leute sagen hören: "Bei einem Daniel Fast kannst du soviel essen, wie du willst, weil alles gesund ist!" Das ist nicht wahr. Obwohl dies ein partielles Fasten ist, ist es immer noch ein Fasten, das Selbstverleugnung beinhaltet. Ich empfehle, dass du dich von dem Heiligen Geist in diesem Bereich führen lässt. Die Idee ist, genug Nahrung für Nahrung und Energie zu haben, aber nicht so sehr, dass Sie zu viel essen.

10. Ich mache mir Sorgen, dass das Fasten nicht genug Eisen bekommt, weil wir kein Fleisch haben können. Was sind vegane Quellen für eisenreiche Lebensmittel?

"Getrocknete Bohnen und dunkelgrünes Blattgemüse sind besonders gute Eisenquellen, auf Kalorienbasis sogar noch besser als Fleisch. Die Aufnahme von Eisen wird durch den Verzehr von Lebensmitteln, die Vitamin C enthalten, sowie von eisenhaltigen Lebensmitteln deutlich erhöht "(Quelle:" Eisen in der veganen Ernährung "). Hier sind ein paar Vorschläge: 1) Sojabohnen (Edamame) - Knoblauch-Sesam-Edamame, 2) Linsen - geschwärzte Linsen und Zwiebeln, 3) Spinat - süße Spinat-Salat und 4) Tofu - Erdbeer-Bananen-Smoothie. Sie können auch die Suchleiste in der Kopfzeile (oben rechts) verwenden, um andere Daniel Fast-Rezepte mit diesen Zutaten zu finden.

11. Kann ich Proteinpulver auf dem Daniel Fast haben?

Ja, solange das Produkt den Daniel Fast Richtlinien entspricht. Siehe meinen Blogbeitrag "Proteinpulver auf dem Daniel Fast" für weitere Informationen.

GETRÄNKE

1. Ich weiß, Tee ist eingeschränkt, weil es Koffein enthält, aber was ist mit Kräutertee?

Der Hauptgrund, warum Tees (selbst Kräuter) eingeschränkt werden, basiert auf Daniels Beispiel in der Bibel und der Tatsache, dass er während seines Fastens nur Wasser trank (Daniel 1:12 und 10: 3). Für manche Menschen ist der tägliche Verzehr von Tee eine willkommene Abwechslung, so dass sie sich entscheiden können, sie für eine Zeit des Fastens als Opfer für den Herrn aufzugeben.Vielleicht ist dies nicht der Fall für Sie und vielleicht können Sie Kräutertee auf Ihrem schnellen einschließen.

Die Daniel Fast-Richtlinien sollen helfen, Grenzen zu schaffen. Sie sind jedoch nicht dazu gedacht, Legalismus zu verursachen, so dass Sie sich zu sehr darauf konzentrieren, was Sie essen und was nicht. Das würde den ganzen Punkt der Annäherung an Gott negieren. Das Ziel ist, Nahrungsmittel zu beseitigen, die Ihnen ein Gefühl der Selbstverleugnung und des Opfers geben. Ich möchte Sie ermutigen, darüber zu beten, welche Opfer Gott von Ihnen verlangt, um auf Ihrem Fasten zu machen, und ob Kräutertee einer von ihnen ist.

2. Ist Kaffee erlaubt?

Koffein ist nicht erlaubt auf dem schnellen (sogar entkoffeiniert ist!).

3. Kann ich Saft trinken?

Das empfohlene Getränk auf dem Daniel Fast ist Wasser. Du solltest es die meiste Zeit trinken. Fruchtsäfte (100%, ungesüßt - lesen Sie Zutaten, um sicher zu gehen) können auf dem Daniel Fast verwendet werden, um Rezepte zu aromatisieren und gelegentlich als Getränk. Aber ich empfehle nicht, viel Fruchtsaft zu trinken (es sei denn, Sie machen einen Saft schnell und verwenden frisch extrahierten Saft aus einem Entsafter).

4. Was ist mit Mineralwasser?

Ja, Sie können regelmäßig (ungesüßtes) Mineralwasser, wie San Pellegrino oder Perrier, im Schnellgang haben.

Misc

1. Ich bin Diabetiker. Ist es sicher für mich, Daniel Fasten zu machen?

Der Daniel Fast ist eine extrem gesunde Art zu essen, und viele Menschen mit Diabetes haben das Fasten mit Erfolg gemacht. Ich würde empfehlen, weg von Lebensmitteln, die problematisch sind und Ihren Blutzuckerspiegel erhöhen. Wenn Sie Bedenken bezüglich bestimmter Lebensmittel haben, wenden Sie sich an einen Ernährungsberater oder einen Arzt.

2. Werde ich irgendwelche Nebenwirkungen erfahren?

Manche Menschen erleben Nebenwirkungen wie Blähungen, Kopfschmerzen, Müdigkeit und Muskelkater, wenn sich Ihr Körper an die Veränderungen Ihrer Essgewohnheiten anpasst. In der Regel klingen diese unangenehmen Symptome nach den ersten Tagen ab. In der zweiten Woche spüren viele Menschen einen Energieschub, sobald sie sich im Fasten festgesetzt haben. Hinweis: Trinkwasser kann helfen, Ihr System zu spülen und die Linderung schneller zu erreichen. Lesen Sie meinen Blogbeitrag "Nebenwirkungen für den Daniel Fast" für weitere Informationen.

3. Haben Sie Vorschläge, wie Sie das Daniel Fast mit Kindern machen können?

Ja, mache ich. Ich werde ein wenig darüber erzählen, wie wir mit dieser Situation umgehen. Mein Mann und ich haben zwei Töchter (12 und 10). Jedes Jahr ist anders, wenn es um ihre Teilnahme geht. Für den Januar 2015 Online Daniel Fast entschied sich mein Ältester dafür, eine Zuckerfasten für eine Woche statt der vollen Daniel Fast (nichts mit Zuckerzusatz) zu machen. Mein Jüngster entschied sich für einen dreiwöchigen Daniel Fast, zusammen mit Justin und mir. Es war ihre Entscheidung.

Ich empfehle, möglichst viele Kinder einzubeziehen. Sie müssen nicht den schnellen 100% folgen, um etwas über die Disziplin des Gebetes und Fastens zu lernen. Außerdem werden Samen des Glaubens gepflanzt, die im Laufe der Jahre wachsen werden. Hier ist ein Artikel, den ich vor ein paar Jahren geschrieben habe und der hilfreich sein könnte: Fasten als Familie.

4. Kann ich den Daniel Fasten während des Stillens machen?

Der Daniel Fast bietet eine große Auswahl an Nährstoffen für Sie und Ihr Baby. Sie können dem Plan ohne Angst folgen, dass Sie Ihrem Baby wichtige Vitamine und Mineralstoffe entziehen. Die meisten Mütter sind besorgt über einen Proteinmangel, was verständlich ist. Aber wenn Sie es absichtlich tun, können Sie tatsächlich eine gute Menge Protein auf der schnellen (15-20%) verbrauchen, ohne beschränkte Nahrungsmittel (wie Eier, Fleisch, Joghurt und Käse) zu nehmen. Einige Mütter können jedoch das Fasten modifizieren, um das Protein zu stärken (wie zum Beispiel Joghurt als Ausnahme). Es wird wirklich eine Angelegenheit zwischen dir und dem Herrn. Hier sind einige Dinge zu beachten:

1) Viel Wasser trinken. Ausreichende Wasseraufnahme ist sehr wichtig, wenn Sie stillen.

2) Es kann einige Tage dauern, bis Ihr Körper sich an die Entgiftung gewöhnt hat. Wenn du dich schwach fühlst, Kopfschmerzen hast oder einfach lethargisch bist, du werden besser fühlen! In der Regel nach 3-4 Tagen erhalten die Menschen einen Energieschub und die Nebenwirkungen sind minimal. Einige glückliche Menschen haben überhaupt keine Nebenwirkungen!

3) Beispiele für Daniel Schnelle, proteinreiche Lebensmittel: Bohnen, Linsen, Nüsse, Samen, Erbsen, Grünkohl und Tofu. Bohnen und Reis bilden zusammen ein vollständiges Protein, das gibt Ihnen einen zusätzlichen Schub.

4) Achten Sie darauf, auch die Gedanken Ihres Mannes zu diesem Thema zu bekommen. Sie sollten sich darüber einig sein, wie Sie die Fastenrichtlinien angehen sollten. Es ist wichtig, dass Sie in der Entscheidung einig sind.

5. Kann ich während des Daniel Fast CrossFit-Trainings machen?

Ja, das kannst du, aber du kannst in den ersten Tagen des Fastens eine Schwäche erleben. Danach sollte sich Ihr Körper einleben und Ihnen mehr Energie geben. Vielleicht möchtest du die pflanzliche Proteinkraft für Smoothies ergänzen. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in meinem Blogbeitrag "Protein Powder on the Daniel Fast".

[Wenn Sie von den Ressourcen auf dieser Website gesegnet wurden und dem Ultimate Daniel Fast-Dienst spenden möchten, können Sie über Paypal oder Kreditkarte geben. Vielen Dank für Ihre Gebete und Unterstützung!]

FAQ

Zu Beginn jedes Jahres gehen Tausende von Gläubigen an Gott (Jesus) auf Daniel Fasten. Während einige völlig verstehen, was es ist und wie es gemacht wird, sind andere neu in der Idee des Fastens und brauchen mehr Hilfe als andere. In den nächsten Absätzen werde ich über das Was, Warum und Wie des Daniel Schnell sprechen.

Was ist Fasten?

Bildquelle: http://www.ucg.org

Fasten IMMER beinhaltet Essen! Sie haben vielleicht gehört, dass jemand sagt: "Ich faste meine Freunde" oder "Ich faste Fernsehen", etc. Diese Leute missverstehen jedoch, was Fasten ist und was nicht. Das hebräische Wort für schnell bedeutet "den Mund bedecken". Das griechische Wort für schnell bedeutet "sich der Nahrung enthalten". Wir müssen uns zwar von den täglichen Zerstörungen unseres Lebens befreien und Zeit mit Gott verbringen, weg von den Menschen Beim Fasten geht es immer darum, das Essen zu beschränken! Alles andere ist Selbstdisziplin und stirbt für unser Fleisch. Um wirklich von dem schnellen Nutzen zu profitieren, müsste man die normale Nahrungsaufnahme einschränken / ändern.

Fasten ist eine spirituelle Disziplin. Es geschieht nicht, damit wir Gottes Gedanken verändern können, sondern um vor Ihm still zu werden, damit wir hören können, was Er spricht. Wenn wir unser Fleisch mit allem, was es verlangt, befriedigen, neigen wir dazu, Gottes Stimme zu übertönen, weil wir uns sehr mit Selbstbefriedigung beschäftigen. Während des Fastens nehmen wir unser Fleisch in die Hand und machen es zu einem Diener unseres Geistes, und so können wir uns auf das einstellen, was der Heilige Geist zu uns sagt.

Fasten ist NIE zu tun, um zu zeigen, was man als Spiritualität wahrnehmen könnte. Jesus war sehr klar zu diesem Thema.

"Außerdem, wenn du fastet, sei nicht wie die Heuchler, mit einem traurigen Antlitz. Denn sie entstellen ihre Gesichter, damit sie den Menschen zum Fasten erscheinen können. Sicher, ich sage dir, sie haben ihre Belohnung. Du aber, wenn du fastet, salbe deinen Kopf und wasche dein Gesicht, damit du den Menschen nicht zum Fasten erscheinst, sondern zu deinem Vater, der an dem geheimen Ort ist; und dein Vater, der im Verborgenen sieht, wird dich offen belohnen "(Matthäus 6: 16-18).

Also, wenn du fastest, tu nicht dein eigenes Horn, prahl nicht mit dem, was du tust und wie du etwas für Gott "opferst" - der Herr sei dein Geber, nicht die Menschen! Wenn du jedoch an einem Gemeindeleben teilnimmst, zögere nicht, andere mit Bescheidenheit einzuladen. Sie werden feststellen, dass Ihnen die Unterstützung von außen hilft, auch bei Ihren Bemühungen fleißiger zu sein.

Was ist der Daniel Schnell?

Das Daniel Fast ist ein biblisch basiertes, teilweise schnelles * basierend auf zwei Beispielen von Daniels Fastenerfahrungen.

"Bitte teste deine Diener zehn Tage lang und lass sie uns Gemüse zum Essen und Wasser zum Trinken geben." (Daniel 1:12)

"In jenen Tagen trauerte ich, Daniel, drei volle Wochen. Ich aß kein gutes Essen, kein Fleisch oder Wein kam in meinen Mund, noch salbte ich mich überhaupt, bis sich drei ganze Wochen erfüllten. "(Daniel 10: 1-2)

Basierend auf den Informationen, die wir aus diesen Referenzen entnehmen können, verstehen wir, dass der Daniel Fast-Essensplan vegan ist, mit zusätzlichen Einschränkungen. In der ersten Schriftstelle sehen wir, dass Daniel nur aß:

  • Nur Obst und Gemüse
  • Und nur Wasser getrunken

Das würde auch bedeuten, dass er keine verarbeiteten, künstlichen oder chemisch veränderten Lebensmittel aß. Aus der zweiten Schrift erfahren wir, dass Daniels Ernährung es nicht erlaubte:

  • Tierische Produkte
  • Angenehmes / wertvolles Essen, das alle Süßstoffe, einschließlich Honig, Agavensirup, Ahornsirup usw., enthält.
  • Alkohol

Es ist zu einer Tradition geworden, auf die sich die Menschen während des Daniel Fastens verzichten

  • Jede Art von gesäuertem Brot (alles mit Hefe, Backpulver, Backpulver usw.)

Wenn man jedoch in die Schrift eindringt, konnte man keinen Hinweis darauf finden, dass dies der Fall sein sollte. Wenn wir das Fasten getan haben, auf das in Daniel 10 Bezug genommen wird, dann war das, was Daniel sagte, wie folgt:

"Ich aß keine Wahl Essen; kein Fleisch oder Wein berührte meine Lippen; und ich habe überhaupt keine Lotionen verwendet, bis die drei Wochen vorbei waren. "(V 3).

Ich weiß, dass einige Übersetzungen sagen: "Ich aß kein angenehmes Brot", während andere sagen: "Ich aß kein wünschenswertes Brot" und wieder andere sagen: "Ich habe kein gut schmeckendes Essen gegessen."

Ich weiß, einige beziehen sich auf Daniel 1 für Lebensmittelrichtlinien: Obst, Gemüse nur. Das Kapitel sagt jedoch nie, wie lange Daniel und seine Freunde so gegessen haben, noch nennt die Bibel es ein Fasten.

Also, da ich wirklich darauf eingehen wollte, und einer meiner jüdischen Leser hat mich darauf aufmerksam gemacht, habe ich jemanden erreicht, der etwas über das Thema wissen könnte. Eine meiner Freunde verbrachte viele Jahre ihres Lebens in Israel, da sie über Bit-Informationen Bescheid wusste, als über Fastenpraktiken. Sie stimmte zu - es gibt keinen Hinweis darauf, während des Fastens kein gesäuertes Brot zu haben, und während des Passafestes wurde normalerweise ungesäuertes Brot gegessen. Als solche ist die Lektion hier, wenn Sie gesäuertes Brot als "angenehmes Essen" oder etwas finden, von dem Sie denken, dass Sie nicht ohne leben können, dann können Sie gesäuertes Brot während des Fastens vermeiden; Wenn nicht, können Sie Brotrezept am Ende dieses Ebooks verwenden, um einige zu Hause zu machen, für Ihre Familie, um sicherzustellen, dass Sie keine Zusätze und Chemikalien vermeiden.

Oder Sie probieren diese leckeren, komplett von Daniel Fast zugelassenen, ungesäuerten Tortillas (vollständiges Rezept im Link).

* während volle Fasten alle Nahrungsmittel und manchmal sogar Wasser ausschließen, erlauben Teilfasten eine eingeschränkte Nahrungsaufnahme.

Holen Sie sich jetzt den Daniel Fast Menu Planner!

Dieses sofort herunterladbare Ebook enthält 96 Daniel Fast-Rezepte, darunter Smoothies, Salate und Salatsoßen, Suppen, Hauptgerichte, Snacks und sogar Desserts! Klicken für Details. (demnächst)

Warum der Daniel schnell?

Fasten ist keine Diät! Fasten ist nicht zur Gewichtsreduktion gemacht! Fasten wird IMMER für spirituelle Zwecke getan. Fasten sollte mit einem Zweck getan werden! Bevor Sie mit dem Fasten beginnen, sollten Sie sich für den Zweck Ihres Fastens entscheiden. Ohne einen Zweck werden Sie einfach eine Diät machen. Nimm dir die Zeit, um gebeterfüllt über den Grund deines Fastens nachzudenken.

Was ist dein größtes Bedürfnis zu dieser Zeit? Kann deine Ehe stärker werden? Stehen Sie vor finanziellen Schwierigkeiten? Möchtest du lernen, Gott zu vertrauen und eine tiefere Beziehung mit Ihm zu entwickeln?

Nimm dir die Zeit im Gebet, um über den Zweck deines Fastens zu entscheiden.

Wenn du fastest, nimm dir Zeit für Gebet, Anbetung, Meditation und Bibelstudium. Halten Sie ein Tagebuch Ihrer Offenbarungen, von dem, was Gott zu Ihnen spricht. Bitten Sie den Heiligen Geist, Sie zu führen und Bereiche Ihres Lebens zu enthüllen, die gereinigt werden müssen.

Was passiert während des Fastens?

Bildquelle: http://intheimageofhisgloryministries.blogspot.com

Daniel Fast wird von Menschen aller Altersgruppen aus vielen verschiedenen Gründen unternommen. Wie auch immer deine Bedürfnisse / Gründe sind, du kannst sicher sein, dass dein gesamtes Wesen davon profitieren wird: Geist, Seele und Körper.

Wir sind ein dreieiniges Wesen. Wenn wir fasten, lernen wir, die von Gott beabsichtigte Ordnung in unserem Leben zuzulassen: der Mensch ist ein Geist, der eine Seele besitzt und in einem Körper lebt.

Karosserie

Unsere Körper werden definitiv betroffen sein, wenn wir unsere Diät für 21 Tage ändern. Für einige wird die Veränderung sehr dramatisch sein. Du könntest entgiften durch Essensabhängigkeiten, wie: Koffein, verarbeitete oder unnatürliche Nahrungsmittel, Chemikalien und Zucker.

Die Symptome, die den Entgiftungsprozess begleiten, können leichter oder ausgeprägter sein: Kopfschmerzen, Beinkrämpfe, Müdigkeit, Übelkeit und sogar leichte Depressionen. Während der Körper entgiftet, werden die Symptome gelindert und Sie werden mehr Energie, besseren Schlaf, klareren und schärferen Geist und viele andere Vorteile erfahren. Nehmt euch also die Zeit, es auszuhalten. Wenn du Unterstützung brauchst, bitte andere um Gebet und wenn du auf Facebook bist, schließe dich der Daniel Fast Gruppe an, die ich zu diesem Zweck gegründet habe.

Die meisten Menschen werden während des Fastens abnehmen. Viele erfahren Heilung von verschiedenen Krankheiten, wie: Diabetes, Allergien, Arthritis, hoher Cholesterinspiegel und sogar Krebs.

Seele

Die Seele ist der zentrale Ort unserer Emotionen, unseres Intellekts und unseres Willens. Es ist der Ort, an dem wir Entscheidungen treffen, Wut, Angst, Liebe, Frustration und Heißhunger erfahren. Die Seele wird in der Bibel oft als "das Fleisch" bezeichnet.

Während des Fastens kann deine Seele gegen die Änderung deiner Diät rebellieren. Du wirst eine Gelegenheit erhalten, diesen Kampf um das Fleisch zu erleben und zu gewinnen, der sich als eine der mächtigsten Lektionen des Fastens erweisen könnte.

Geist

Unser Geist ist der Teil von uns, der wiedergeboren wurde, als wir unser Leben Christus übergeben haben. Es sollte der Teil sein, der sich Gott ergibt. Wenn wir uns vollständig ergeben haben, können wir wirklich bei dem Vater und dem Sohn bleiben. Unser Geist ist mit dem Heiligen Geist erfüllt, wenn wir uns Ihm ergeben.

Der Zweck des Fastens ist, unseren Geist in die Kontrolle der anderen zwei Teile von uns zu bringen: Seele und Körper. Wenn unser Fleisch mit einem Verlangen ausagiert, übernehmen wir die Kontrolle mit unserem Geist (stell dir vor, wie Eltern die Kontrolle über ein rebellisches Kind übernehmen).

Holen Sie sich jetzt den Daniel Fast Menu Planner!

Dieses sofort herunterladbare Ebook enthält 96 Daniel Fast-Rezepte, darunter Smoothies, Salate und Salatsoßen, Suppen, Hauptgerichte, Snacks und sogar Desserts! Klicken für Details.

Vorbereitung auf den Daniel Fast

Abgesehen davon, dass du Zeit im Gebet verbringst, um über den Fokus deines Fastens zu entscheiden, solltest du dir auch die Zeit nehmen, deinen Körper vorzubereiten. Fangen Sie an Dinge zu erleichtern, ohne die Sie nicht leben können: Koffein, Zucker, Tier (wenn Sie eine allesfressende Diät essen) und verarbeitete Nahrungsmittel. Versuchen Sie es vor dem ersten Fastentag, sonst können Sie leichte bis starke Entgiftungssymptome erleben: Kopfschmerzen, Krämpfe, Übelkeit usw.

Ich würde auch dringend empfehlen, dass Sie nicht in der Nacht vor Ihrem Fasten auf ein Essen von Ihrem Lieblingsessen gehen! Ich nenne es das Abendmahl, wenn ich Leute ausbilde. Erstens, es zeigt wirklich, dass dein Fleisch stärker ist als dein Geist, zweitens, es wird schwieriger für dich, das Fasten zu beginnen, weil verarbeitete, tierische und fettige Speisen ein Verlangen schaffen werden, mit dem man Tage schwer zu tun haben wird.

Um dich auf das Fasten vorzubereiten, solltest du mehr Wasser trinken, um Toxine schneller auszuspülen und den Übergang zu erleichtern.

Ein Wort über Wasser

Wenn Sie nicht genug Wasser trinken, ist Ihr Körper wahrscheinlich Wasser gespeichert. Wasserretention = zusätzliches unerwünschtes Gewicht. Vor und während des Fastens müssen Sie lernen, genug Wasser zu konsumieren, um hydriert zu bleiben. Wie viel Wasser genau? Obwohl es keine spezifische Formel gibt, lautet der Vorschlag:

HÖHE IHRES KÖRPERGEWICHTS IN OUNCES

Also, wenn Sie 180 Pfund wiegen, sollten Sie 90 Unzen trinken. gefiltertes Wasser pro Tag.

Indem Sie den Flüssigkeitsverbrauch erhöhen, helfen Sie Ihrem Körper, Giftstoffe auszuspülen und trainieren ihn, kein zusätzliches Wasser zu speichern. Sie können warmes / warmes Wasser den ganzen Tag mit einem Zitronenschnitz trinken, um die Flüssigkeitsretention zu reduzieren. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie das Wasser, das Sie trinken, ohne Chemikalien so viel wie möglich ist.

Je länger Sie Daniel Fast ernähren, desto mehr werden Sie feststellen, dass Sie nicht mehr so ​​durstig sind, da die meisten Ihrer Lebensmittel ihre natürlichen Säfte behalten: Obst, Gemüse, gemischte Smoothies usw. Sie werden lernen, dem Durst Ihres Körpers zu folgen und Hunger Signale, wie es mehr für eine sauberere Ernährung angepasst wird.

Während des Fastens

Physisch, besonders am Anfang des Fastens, können Sie Hungerschmerzen erleben.Bevor Sie einen Snack oder eine Mahlzeit einnehmen, trinken Sie etwas Wasser - die meisten Menschen missverstehen Anzeichen von Dehydration für Hunger. Wenn du etwas Wasser trinkst, könnten die Hunger-Schmerzen verschwinden. Wenn der Hunger nicht verschwindet, sollten Sie einen Snack essen, um keine Zuckerrüben zu verspeisen.

Der Zweck des Fastens besteht nicht darin, die Nahrungsmittel, die Sie essen, einfach zu ändern, sondern auch einzuschränken, wie viel Sie essen, also lernen Sie, die Zeit zu verbringen, die Sie normalerweise im Gebet und in der Meditation verbringen würden. Es ist jedoch auch ratsam, dass Sie anstelle von drei großen "quadratischen" Mahlzeiten den ganzen Tag kleinere Mahlzeiten essen und Ihren Körper überwältigen. Indem Sie den ganzen Tag über "snacken", können Sie Ihrem Körper helfen, die Lebensmittel, die Sie essen, schneller und einfacher zu verarbeiten, während Sie gleichzeitig den Grad an Klarheit bewahren, der für die täglichen Aufgaben erforderlich ist.

Spirituell wirst du ein erfolgreicheres Fasten erleben, wenn du jeden Tag Zeit in Gebet und Gemeinschaft mit Gott verbringst. Setze eine Zeit während des Tages zur rechten Zeit und Meditation über das Wort Gottes. Studiere sein Wort und suche sein Angesicht. Vielleicht müssen Sie sich zu Hause etwas Zeit nehmen, oder, wenn Sie eine lange Reise zur und von der Arbeit haben, diese nehmen, um mit dem Erlöser zu sprechen, anzubeten und eine Audio-Bibel zu hören.

Emotional könnte es sein, dass Sie während des Fastens versucht werden, ein paar "Regeln" zu brechen und etwas zu essen / trinken, was Ihr Körper begehrt. Zum Beispiel könnten Sie sich entscheiden, kein Wasser zu trinken, sondern Kräutertee. Denken Sie jedoch, dass Daniel sich weigerte, irgendwelche angenehmen Speisen / Getränke zu essen, und die Kräutertees, die wir konsumieren, sollen größtenteils einen angenehmen Geschmack hinzufügen. Es gibt Ausnahmen, wenn Sie aus therapeutischen Gründen bestimmte Kräuter wie Petersilie, Kamille oder Klee-Tees trinken.

Wenn die Versuchung kommt, hoffe ich, dass du eine Lektion lernen kannst, indem du dich selbst untersuchst. Fragen Sie sich, warum Sie das wollen, was Sie wünschen. Wenn du so reagierst, dass es darauf hinweist, dass du es WILLST, dann wird es ein guter Zeitpunkt sein, die Kontrolle über dein Fleisch auszuüben und es zu zeigen, wer wirklich die Kontrolle hat. Allerdings würde ich sehr empfehlen, mit einigen der Richtlinien nicht zu legalistisch zu werden - schließlich ist es die Bedingung deines Geistes (deines Herzens), die Gott am meisten bedeutet. Also, wenn Sie einen Kräutertee trinken ist keine große Sache (eine Sucht) für Sie, und Sie entscheiden, es zu tun, tun Sie dies, mit Frieden in Ihrem Herzen.

Holen Sie sich jetzt den Daniel Fast Menu Planner!

Dieses sofort herunterladbare Ebook enthält 96 Daniel Fast-Rezepte, darunter Smoothies, Salate und Salatsoßen, Suppen, Hauptgerichte, Snacks und sogar Desserts! Klicken für Details.

Daniel Fast-Food-Liste

Bildquelle: http://www.avegangoddess.com

Die Daniel Fast-Food-Liste ist ziemlich einfach und geradlinig. Es besteht aus 6 einfachen Kategorien mit ihren Ableitungen:

  1. Früchte
  2. Gemüse
  3. Körner
  4. Hülsenfrüchte
  5. Nüsse und Samen, und
  6. Getränke

Sie können es ausdrucken und mitnehmen, wenn Sie einkaufen gehen.

Alle Früchte. Diese können frisch, gefroren, getrocknet, entsaftet oder in Dosen sein. Sie werden jedoch physisch viel besser füllen, wenn Sie frisches Obst konsumieren. Wenn Sie sich für Obstkonserven entscheiden, stellen Sie sicher, dass keine Konservierungsstoffe verwendet wurden. Ich würde auch empfehlen, entsaftete Früchte zu vermeiden (wenn Sie zu Hause entsaften), da die freigesetzten Zucker Ihren Blutzuckerspiegel zu schnell ansteigen lassen. Indem Sie die Faser behalten, genießen Sie immer noch die Frucht, während Sie auch Ihren Körper glücklich halten.

Früchte umfassen, sind aber nicht beschränkt auf:

Äpfel, Aprikosen, Bananen, Brombeeren, Blaubeeren, Boysenbeeren, Melone, Kirschen, Preiselbeeren, Feigen, Grapefruit, Trauben, Guave, Honigmelone, Kiwi, Zitronen, Limonen, Mangos, Nektarinen, Orangen, Papayas, Pfirsiche, Birnen, Ananas, Pflaumen , Pflaumen, Rosinen, Himbeeren, Erdbeeren, Tangelos, Mandarinen, Wassermelonen.

Alles Gemüse. Diese können frisch, gefroren, getrocknet, entsaftet oder in Dosen sein. Für Gemüsekonserven gilt die gleiche Regel wie für Obst.

Gemüse beinhaltet, ist aber nicht beschränkt auf:

alle Arten von Gemüse, Artischocken, Spargel, Rüben, Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Karotten, Blumenkohl, Sellerie, Chilischoten, Kohlblätter, Mais, Gurken, Auberginen, Knoblauch, Ingwerwurzel, Grünkohl, Lauch, Salat, Pilze, Senf Greens, Okra, Zwiebeln, Petersilie, Kartoffeln, Radieschen, Steckrüben, Schalotten, Spinat, Sprossen, Kürbisse, Süßkartoffeln, Tomaten, Rüben, Brunnenkresse, Yamswurzeln, Zucchini.

Alle Vollkornprodukte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

Vollkorn, brauner Reis, Hirse, Quinoa, Hafer, Gerste, Grütze, Vollkornnudeln, Vollkorntortillas, Reiskuchen und Popcorn.

Alle Nüsse und Samen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

Sonnenblumenkerne, Cashewnüsse, Erdnüsse, Sesam. Auch additivfreie Nussbutter einschließlich Erdnussbutter, obwohl ich sehr empfehlen, Erdnussbutter zu vermeiden, es sei denn, es ist frisch zubereitet, da es in hohem Grade verarbeitet werden kann und geröstete Öle (wie in gerösteten Nüssen gefunden) schädlich für unsere Gesundheit sind.

Alle Hülsenfrüchte. Diese können in Dosen oder getrocknet sein. Wenn es konserviert ist, stellen Sie sicher, dass keine Konservierungsstoffe oder Zucker verwendet wurden.

Hülsenfrüchte umfassen, sind aber nicht beschränkt auf:

getrocknete Bohnen, Pinto Bohnen, Erbsen, Linsen, Black Eyed Peas, Kidney Bohnen, schwarze Bohnen, Cannellini Bohnen, weiße Bohnen.

Getränke: Quellwasser, destilliertes Wasser oder andere reine Wasser.

Andere: Sojasauce, Essig, Gewürze, Salz (Meer oder Himalaya-Salz bevorzugt, siehe unten für eine detaillierte Erklärung), Kräuter und Gewürze.

Salz

Table Salt ist stark verarbeitet und meistens nicht vegan in der Natur, was bedeutet, dass es aufgrund der Verarbeitung eine Art von Tierrückständen enthält. Um Salz zu bleichen, wird es oft durch gebrochene Tierknochen verarbeitet.Nicht nur das, aber da es in hohem Grade verarbeitet wird, hat es KEINEN Nährwert und ist sicher, Ihren Blutdruck zu erhöhen.

Als Menschen brauchen wir sehr wenig Salz in unserer Ernährung und wir konsumieren regelmäßig viel zu viel davon. Dieses Fasten wird eine Gelegenheit für dich sein, deinen Körper neu zu schulen, um gesünder zu essen ... und sich besser zu fühlen! Wenn Sie sich entscheiden, Salz zu verwenden, kaufen Sie die Arten haben noch Mineralien drin, wie Meer oder Himalaya-Salz.

Holen Sie sich jetzt den Daniel Fast Menu Planner!

Dieses sofort herunterladbare Ebook enthält 96 Daniel Fast-Rezepte, darunter Smoothies, Salate und Salatsoßen, Suppen, Hauptgerichte, Snacks und sogar Desserts! Klicken für Details.

Nahrungsmittel, die auf dem Daniel Fast zu vermeiden sind

Alle Fleisch- und Tierprodukte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

Rindfleisch, Lamm, Schweinefleisch, Geflügel und Fisch.

Alle Milchprodukte einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

Milch, Käse, Sahne, Butter und Eier.

Alle Süßstoffe einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

Zucker, Rohzucker, Honig, Sirup, Melasse und Zuckerrohrsaft.

Alle süßen Backwaren.

Alle raffinierten und verarbeiteten Lebensmittel einschließlich, aber nicht:

beschränkt auf künstliche Aromen, Lebensmittelzusatzstoffe, Chemikalien, weißen Reis, Weißmehl und Lebensmittel, die künstliche Konservierungsstoffe enthalten.

Alle frittierten Speisen einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

Kartoffelchips, Pommes frites, Maischips.

Alle festen Fette einschließlich Backfett, Margarine, Schmalz und Lebensmittel mit hohem Fettanteil.

Getränke einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

Kaffee, Tee, kohlensäurehaltige Getränke, Energydrinks und Alkohol.

Leseetiketten

Ich würde dringend empfehlen, während des Fastens keine verpackten (in Dosen abgefüllten), in Dosen abgefüllten oder in Flaschen abgefüllten Lebensmittel zu verwenden. Wenn Sie dies jedoch tun, denken Sie bitte daran, die Etiketten zu lesen! Lebensmittel sollten Zucker und frei von Chemikalien sein. Die Verwendung von verpackten Vollkornnudeln sollte, solange sie Grundstoffe enthalten, in Ordnung sein.

Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel während des Fastens

Sie sollten den Rat Ihres Gesundheitspflegers über Medikamente suchen, die Sie einnehmen könnten. Wenn Sie aus irgendeinem ernsten Grund von ihnen abhängig sind, brechen Sie sie NICHT ab, ohne zuerst Ihren Doktor zu beraten. Nahrungsergänzungsmittel sind zum größten Teil Nahrung und können während Daniel Fast sicher eingenommen werden.

Besonderer Hinweis: Wenn Sie gesundheitliche Probleme haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt, bevor Sie sich für eine schnelle Behandlung entscheiden. Sie können die Liste der Lebensmittel, die Sie auf dem Daniel Fast verwenden, ausdrucken und mitnehmen.

Daniel Fast ist sehr gesund und sicher und die meisten Praktizierenden werden mehr als glücklich sein, es zu genehmigen. Im Zweifelsfall sollten Sie es jedoch überprüfen!

Für Schwangere und Stillende Mütter

Wenn Sie eine werdende Mutter sind ODER wenn Sie stillen, sprechen Sie zuerst mit Ihrem Arzt. Sie könnte es okay sein. Also hör ihr zu. Wenn sie es tut, dann entspanne dich in Daniel Fast.

Mahlzeiten

Da die meisten Lebensmittel, die heute in Lebensmittelgeschäften verkauft werden, stark verarbeitet sind, so dass sie nicht den Richtlinien von Daniel Fast entsprechen, werden Sie es für notwendig halten, Ihre eigenen Mahlzeiten zuzubereiten. Die Zubereitung von Mahlzeiten kann sehr einfach oder komplexer sein, je nachdem, wie viel Zeit Sie in der Küche verbringen möchten. Es kann so einfach sein wie das Aufschneiden von Gemüse und Obst und Snacks während des Tages oder mehr, wenn Sie ein ganz besonderes Abendessen für sich selbst und Ihre Lieben kreieren möchten.

Es gibt jedoch bestimmte Schritte, die Sie ergreifen können, um die Zubereitung von Speisen zu rationalisieren.

Mahlzeit Planung

Bildquelle: http://exsoycise.com

Sie werden es leicht finden, erfolgreich zu sein, wenn Sie Ihre Mahlzeiten ein paar Tage vor der Zeit planen. Sie können sie für die ganze Woche planen. Sobald Sie sicherstellen, dass Sie alle Zutaten haben, werden Sie nicht so versucht sein, Lebensmittel, die Sie vor dem Fasten zu konsumieren, zu ergreifen, um Ihren Hunger zu stillen.

Abgesehen davon, dass du deinen Speiseplan für die Woche aufstellst und Lebensmittel dafür kaufst, würde ich dir dringend empfehlen, deine Schränke von allen Lebensmitteln, die nicht Daniel Fast sind, zu entfernen - hoffentlich, außer Sichtweite. Es ist viel einfacher, die Versuchung zu überwinden, Ben & Jerry's Eis zu haben, wenn Sie es in Ihrem Haus nicht leicht finden können. Stattdessen, wenn Sie Ihren Kühlschrank öffnen, können Sie einen Apfel oder eine Banane sehen und sich dafür entscheiden.

Stellen Sie einen Kochtag ein

Eine weitere Möglichkeit, Zeit zu sparen und Versuchungen zu vermeiden, besteht darin, Ihre Mahlzeiten im Voraus vorzubereiten. Verwenden Sie einen Tag, an dem Sie nicht arbeiten, um Ihre Mahlzeiten für die ganze Woche oder mehrere Mahlzeiten im Voraus zu waschen, zu hacken, zu kochen und zu kühlen / einzufrieren. Zum Beispiel können Sie einen großen Topf mit Suppe machen und Teile davon kühlen / einfrieren, um während der Woche gegessen zu werden. Es erleichtert das Herausziehen und späteres Aufwärmen. Sie können auch alle Ihre Salatzutaten vorbereiten, in Säcke oder Glasbehälter legen und im Kühlschrank aufbewahren. Wenn Sie also einen Salat möchten, müssen Sie nur Ihre Behälter herausziehen und schnell einen leckeren Salat zusammenstellen.

Eine wahre Schnelle

In allen Dingen möchte ich Sie daran erinnern, dass eine Legalisierung dieser Richtlinien nicht die beste Entscheidung ist. Denn im Herzen des Fastens findet ein wahres Fasten statt - es ist viel wichtiger als das Essen, das er isst. Wenn du irgendwo gestrandet bist und die schnellen Richtlinien, die du wählst, nicht erfüllen kannst, musst du essen, was du kannst. Die Aufrechterhaltung eines Herzens der Anbetung und Demut wird am Ende entscheidend sein. Das ist das Fasten, das der Herr wählt.

Lies Jesaja 58: 6-9 (und das ganze Kapitel) (NIV):

"Ist das nicht die Art von Fasten, die ich gewählt habe:
die Ketten der Ungerechtigkeit lösen und die Schnüre des Jochs lösen, die Unterdrückten befreien und jedes Joch zerbrechen?

Ist es nicht, dein Essen mit den Hungrigen zu teilen und dem armen Wanderer Unterschlupf zu geben - wenn du das Nackte siehst, um sie zu kleiden, und dich nicht von deinem eigenen Fleisch und Blut abzuwenden?

Dann wird dein Licht wie die Morgendämmerung ausbrechen, und deine Heilung wird schnell erscheinen; dann wird deine Gerechtigkeit vor dir gehen, und die Herrlichkeit des Herrn wird deine Nachhut sein.

Dann wirst du rufen, und der Herr wird antworten. du wirst um Hilfe weinen, und er wird sagen: Hier bin ich. "

Andere Daniel Schnelle Ressourcen

Es gibt einige weitere Daniel Fast Beiträge in meinem Blog, die dir während deiner Fastenerfahrung eine große Hilfe sein werden:

Rezepte

Dieser Blog ist gefüllt mit Daniel Fast genehmigten Rezepten - wählen Sie aus und wählen Sie, was Sie brauchen. Sie können auch den Daniel Fast Meal Planner erhalten.

Das E-Book enthält 21 Tage Menüplaner, Rezepte und hilfreiche Tipps und Tricks. Es gibt 96 Rezepte:

  • 12 grüne Smoothies
  • 7 Fruchtsmoothies
  • 10 Dips und Dressings
  • 17 Salate
  • 10 Suppen
  • 17 Hauptgerichte
  • 4 Desserts
  • 5 Snacks, einschließlich Getreide-Rezept!
  • 3 Cracker / Brot Rezepte
  • 11 Bonusrezepte für die Mitglieder Ihres Haushalts, die nicht den Daniel Fast machen. Die Rezepte reichen von Suppen, Salaten, Hauptgerichten und Desserts.

Segen

Wenn du mit deinem Fasten beginnst, bete ich Gottes Segen für dich. Möge Er deine Gebete erhören und möge du dein Fleisch erfolgreich in eine vollständige Unterordnung unter deinen Geist bringen. Erinnere dich: "Jesus Christus ist derselbe gestern und heute und in Ewigkeit" (Hebräer 13: 8). Wenn Er in unserem Leben ein Wunder vollbringen kann, ist Er sicher auch in der Lage, dies zu tun, denn "... bei Gott sind alle Dinge möglich. "(Matthäus 19:26)