3 Schritte, um unerwünschte hässliche Bauchfett leicht loszuwerden. - NaijaWeightLoss.com

Bauchfett ist ein häufiges Problem bei Männern und Frauen. Und wenn man bedenkt, dass wir in Nigeria viele fetthaltige Nahrungsmittel essen, ist es leicht möglich, Fett um den Bauch herum ziemlich schnell zu gewinnen. Fett ist einfach nicht hässlich, es ist auch mit einem höheren Risiko für andere Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Diabetes usw. verbunden.

Bauchfett kann einem durchschnittlichen Individuum sofort ein geringes Selbstwertgefühl geben. Das erste Zeichen, dass Sie wissen, dass Sie Bauchfett haben, ist, wenn Sie es schwierig finden, in Kleidung zu tragen, die normalerweise um Ihre Taille passt.

Es wird leicht offensichtlich, wenn Sie bemerken, dass sich die dicke Haut um Ihren Bauch mehr bewegt oder vibriert als gewöhnlich, wenn Sie etwas aktiv sind. Tatsächlich steht dieses Fett für einige andere merklich hervor oder fällt über ihren Gürtel.

Aber was ist Bauchfett und warum solltest du überhaupt besorgt sein?

Es gibt zwei Arten von Bauchfett. Sie sind viszerales Fett und subkutanes Fett. Lass dich nicht vom großen Namen verwirren. Ich werde es erklären.

Subkutanes Fett ist das unter der Haut. Das ist die Art von Fett, die im Volksmund als Cellulite bezeichnet wird, und eines der sichtbaren Zeichen für Nachwirkungen ist, wenn Sie Dehnungsstreifen auf Ihrem Körper sehen. Bauchfett ist wissenschaftlich bekannt als viszerales Fett. Dies bedeutet das Fett, das Sie in Ihrem Bauch tragen und es ist tief im Körper, der Ihre inneren Organe umgibt. Um uns zu helfen, viszerales Fett vollständig zu verstehen und zu analysieren, zeigt das Diagramm unten die genaue Position auf dem Körper:

Schäden, die viszerales Fett im Körper verursacht

  • Es sondert gefährliche Hormone und Substanzen in den Körper ab
  • Es stört die Fähigkeit des Körpers, Insulin zu verwalten.
  • Es kann Darmkrebs verursachen
  • Die Forschung zeigt sogar, dass es die Sekretion von Stresshormon erhöht
  • Und viele andere schädliche Auswirkungen auf den Körper.

Jetzt können Sie sehen, warum es so ein gefährliches Fett zu haben ist, abgesehen von der Tatsache, dass es hässlich ist.

Wie Sie Bauchfett aus Ihrem Körper loswerden

Wenn Sie diesen Artikel lesen und Sie Bauchfett haben, gratuliere ich Ihnen, denn direkt in diesem Artikel werde ich Ihnen 3 Schritte zeigen, die Sie verwenden können, um dieses unerwünschte hässliche Fett um Ihren Bauch dauerhaft loszuwerden.

Leider gibt es keine magische Pille oder eine bestimmte Tablette, die es verschwinden lassen kann. Es ist jedoch nie zu spät, Fett um den Bauch loszuwerden.

Essen Sie eine hohe Fiber & Protein Diät

Als Nigerianer essen wir viele kohlenhydratreiche und fetthaltige Lebensmittel. Stellen Sie sich vor, Reis am Morgen, Eba am Nachmittag, Pounded Yam mit Egusi Suppe und Hühnchen in der Nacht. Diese Lebensmittel sind extrem kalorienreich, weil sie eine Menge Kohlenhydrate enthalten. Das Palmöl in Egusi-Suppe allein enthält so viel wie 2000 Kalorien (6 Teelöffel).

Wenn Sie Bauchfett loswerden wollen, müssen Sie alle fettigen Lebensmittel, die Sie essen, loswerden und ersetzen Sie sie mit Lebensmitteln mit hohem Ballaststoffgehalt, z. Haferflocken (Quäker) und Weizen. Essen Sie mehr Obst (z. B. Äpfel), Gemüse, mageres Protein (z. B. Ziegenfleisch; gesünder als Kuhfleisch), und laufen Sie so schnell, wie Ihr Bein Sie von allen zuckerhaltigen Getränken und verarbeiteten Lebensmitteln oder Konserven wegführen kann.

SEITENHINWEIS: Ich schrieb kürzlich einen kostenlosen 16-seitigen Bericht, in dem ich 3 köstliche nigerianische Nahrungsmittel teilte, die Bauchfett und 2 Nahrungsmittel töten, um mit dem Essen aufzuhören, um einen gesunden Lebensstil zu leben. Sie können auf diesen kostenlosen Bericht zugreifen, indem Sie hier klicken, um sich dafür anzumelden.

Engagieren Sie sich in Bauchmuskeltraining

Wenn du Bauchfett hast und willst, dass es weggeht, hast du keine andere Wahl, als "Zeit zu finden", um dich zu verbessern, egal wie beschäftigt du bist. Sie müssen sich in Übungen engagieren, die täglich in 20-30 Minuten erledigt werden. Eines dieser Trainings ist das Jacknife Training. Und hier ist, wie man das macht:

Schritt 1 - Legen Sie eine Trainingsmatte auf den Boden, wenn Sie keine haben, legen Sie ein großes Handtuch auf Ihrem Wohnzimmerboden ....

Schritt 2 - Legen Sie sich mit Ihrem Körper ganz flach auf den Boden und Ihre Arme an Ihrer Seite

Schritt 3 - Heben Sie gleichzeitig Oberkörper und Beine mit gebeugten Knien hoch. Versuchen Sie, Ihre Knie und Brust so nahe wie möglich zu bringen. Flex an der Spitze der Bewegung.

Schritt 4 - Senken Sie Ihren Körper langsam wieder ab, bis Sie flach auf dem Boden liegen.

Schritt # 5 - Atme und wiederhole diesen Schritt noch einmal.

HINWEIS - Mach 10 davon jeden Tag. Wenn Sie es zum ersten Mal versuchen, wird es sehr schwierig sein, aber es wird einfacher, wenn Sie mehr davon tun. Weil du es zum ersten Mal machst. GIB NICHT AUF.

Ich habe auch ein Video unten eingefügt, um Ihnen zu zeigen, wie das gemacht wird, damit Sie es versuchen können.

Essen Ealier als erwartet in der Nacht

Essen Sie nicht zu spät in der Nacht. Versuchen Sie Ihr Bestes, um Ihre letzte Mahlzeit des Tages mindestens 3-4 Stunden vor dem Schlafengehen zu essen. Dies gibt Ihrem Körper, es zu verdauen. Wenn Sie hungrig sind, essen Sie stattdessen Obst.

Wenn Sie diesen Artikel genossen oder das eine oder andere gelernt haben, möchte ich, dass Sie die unten stehenden Kommentare hinterlassen und vergessen Sie nicht, diesen Artikel mit Ihren Freunden und Angehörigen zu teilen.

Die ersten drei Schritte zum dauerhaften Gewichtsverlust
10 motivierende Gründe, um wirklich schnell in Nigeria Gewicht zu verlieren