Körperfett-Rechner & Körperfettanteil-Rechner

Unterschiedliche Körperfettanteil für Männer und Frauen

Wenn Menschen den Begriff "Körperfettanteil" hören, assoziieren sie den Begriff normalerweise mit professionellen Bodybuildern. Dies ist, weil viel Lärm gemacht wird über niedrige Körper in Körperbau Kreisen. Profis müssen einen sehr niedrigen Körperfettanteil (5% oder so) haben, um zu konkurrieren. Während dies das Bewusstsein für die Entwicklung von geringem Körperfett erhöht, schafft es auch eine etwas eingeschränkte Wahrnehmung. Körperfettanteil bedeutet unterschiedliche Dinge auf verschiedenen Ebenen. Tatsächlich können 5% Körperfett ernste Gesundheitsprobleme für die durchschnittliche Person verursachen. Umgekehrt können 25% Fett je nach Alter und Geschlecht entweder gesund oder ungesund sein. Um Klarheit zu schaffen, ist es am besten, eine Skala von Körperfettprozentsätzen und was sie darstellen zu betrachten.

Es ist wichtig, die Unterschiede zwischen Männern und Frauen zu beachten, wenn es darum geht, gesunde Körperfettanteile zu bestimmen. Vor allem Frauen sind gesünder mit höheren Körperfettanteil als Männer. Dies liegt daran, Frauen benötigen höhere Fettwerte für eine sichere Schwangerschaft. Als Ergebnis werden unterschiedliche Körperfettanteile mit der gleichen Gesundheitsbewertung für beide Geschlechter bereitgestellt.

Für Frauen zwischen 20 und 40 Jahren sind 19 bis 26% Körperfett im Allgemeinen gut bis ausgezeichnet. Für Frauen im Alter von 40+ bis 60+ gelten 23% bis 30% als gut bis ausgezeichnet.

Für Männer zwischen 20 und 40 Jahren sind 10 bis 20% Körperfett im Allgemeinen gut bis ausgezeichnet. Für Männer im Alter von 40+ bis 60+ gelten 19% bis 23% als gut bis sehr gut.

Wenn die Körperfettanteile für beide Altersgruppen höher sind als der höchste aufgelistete gesunde Prozentsatz oder niedriger als der niedrigste gesunde Prozentsatz, kann das Ergebnis als fair oder schlecht angesehen werden. Daher ist es notwendig, einen Weg zu finden, Fett zu verlieren. Fettabbau ist nicht so schwierig, erfordert aber eine Art von Bewegungsprogramm, Diäten allein wird nicht mit Fettabbau helfen.

Um Ihren Körperfettanteil festzustellen, benötigen Sie etwas, um es herauszufinden. Wenn Sie eine allgemeine Vorstellung von Ihrem Körperfettanteil haben möchten, kann ein Online-Rechner hilfreich sein. Durch die Bereitstellung der Körperfett-Rechner mit Informationen über Alter, Gewicht, Geschlecht, kann der Körperfett-Rechner allgemeine Informationen über den Körperfettanteil geben. Es gibt mehrere verschiedene Formeln, Sie können den Armee-Körperfett-Rechner für eine andere Schätzung versuchen.

Körperfettwaagen und Körperzusammensetzung Monitore können Ihnen helfen, Ihren Fettabbau zu überwachen. Viele Waagen zeichnen Daten im Laufe der Zeit auf und funktionieren für mehrere Benutzer. Sie können leicht feststellen, ob Ihre Diät und Ihr Training Ihnen hilft, Fett zu verlieren. Sie können hier mehr Informationen über Körperfettwerte erhalten.

Weitere Informationen zum Körperfett finden Sie hier.

Ein weiteres wichtiges Maß für Sie ist Ihr Body-Mass-Index, auch bekannt als BMI, können Sie Ihre Körpermasse mit unserem BMI-Rechner herausfinden
Möchten Sie wissen, wie viele Kalorien ich einen Tag verbrenne? Dies ist Ihr Grundumsatz, unser BMR-Rechner wird Ihnen die Antwort geben.

Rechner Quelle: Erstellt von der U.S. Marine Corp, Navy, Army und YMCA

Wenn Sie 1 Pfund Muskel neben 1 Pfund Fett legen, wäre der Muskel 22% kleiner.