Wie man Brustfett schnell verliert

Für Jungs, Brust Fett "unerwünscht" zu nennen ist wahrscheinlich eine Untertreibung. In der Tat, die sprichwörtlichen "Mann Boobs" wahrscheinlich Top-Muster Glatze auf Dinge, die die meisten Männer eher vermeiden würden - obwohl, wie Glatze, betrifft es einen großen Teil der männlichen Bevölkerung.

Video des Tages

Ob eine jiggly Brust eine lebenslange Belästigung war oder sich mit der jüngsten Gewichtszunahme manifestiert hat, ist es durchaus möglich, Brustfett rechtzeitig zu verlieren. Wenn du es schnell verlieren willst, erinnere dich nur an die Fabel der Schildkröte und des Hasen - eine stetige und anhaltende Anstrengung triumphiert im Allgemeinen über manische Ausbrüche von Aktivität.

Eine der Tatsachen des Lebens ist, dass manche Leute dazu neigen, Fett im Oberkörper anzusammeln, während es für andere im Süden bleibt. Eine fetthaltige Brust ist wahrscheinlich nur ein Aspekt einer übergewichtigen Person. Jedoch können einige Männer Fett um die Brustmuskeln unverhältnismäßig vom Rest des Körpers ansammeln.

Vielleicht möchten Sie diesen Bereich anvisieren und vermeiden so die zusätzliche Arbeit einer ausgewogenen Fitness- und Diät-Behandlung. Entschuldigung, aber so funktioniert das nicht. Wenn Sie Ihre Man Boobs verlieren wollen, müssen Sie für die Ganzkörper-Fitness gehen.

In der realen Welt wird Fett nicht verbrannt, indem man die Tarnation aus einem fettigen Bereich herausarbeitet. Wenn Leute sagen "fühl die Verbrennung", sprechen sie von Milchsäure, die die Nervenfasern deiner Muskeln nach dem Training reizt. Kalorien werden verbrannt, Fett ist nicht. Es ist eher wie Fett durch Kalorienmangel aus Ihrem System verhungert wird.

Für jedes Pfund Fett, das Sie verlieren, müssen Sie 3.500 Kalorien mehr verbrennen, als Sie aufnehmen. Das funktioniert sehr schön, wenn man bedenkt, dass die National Institutes of Health davon abraten, mehr als 2 Pfund pro Woche zu verlieren.

Das bedeutet, dass Sie ein Kaloriendefizit von 1.000 Kalorien pro Tag benötigen. Geht viel schneller als das, und Ihre Chancen, es zu halten, verringern sich - und Sie setzen sich auch für die Rückstoßgewichtszunahme ein.

Leider ist dieses Stoffwechsel-System egal, ob Sie eine Fett-Brust haben oder nicht, so dass Sie sich nur mit einem insgesamt gesunden Body-Mass-Index oder einem BMI von 24,9 oder weniger begnügen müssen. Das ist die Messung Ihrer Körperfettzusammensetzung basierend auf Gewicht und Körpergröße.

Weiterlesen: Ernährung kann wichtiger sein als Übung

Um mehr Volumen in die Brust zu bekommen, gehen Sie ins Fitnessstudio. Um mehr Volumen in die Brust zu bekommen, gehen Sie ins Fitnessstudio. Bildnachweis: h4ckermodify / iStock / Getty Images

Es ist sehr schwierig, durch Übung allein Gewicht zu verlieren. Laut der National Weight Control Registry, 89 Prozent der Menschen, die erfolgreich Gewicht verloren haben und hielt es für mindestens ein Jahr verwendet eine Kombination aus Bewegung und Ernährung.

Ausdauerübungen wie Laufband, Jogging oder Treppen erhöhen die Herzfrequenz, erhöhen den Stoffwechsel und verbrennen mehr Kalorien. Widerstandstraining mit Gewichten oder Calisthenics baut Muskeln auf, die wiederum nur durch das Leben mehr Kalorien verbrennen. Wenn Ihr BMI-Wert sinkt und Ihr Körper magerer wird, wird Ihre fetthaltige Brust metaphorisch mit dem Rest Ihres Körperfettes anfangen zu schmelzen.

Vielleicht haben Sie unter einer großen Schicht Speck eine prächtig entwickelte Brustmuskulatur. Diese Möglichkeit ist erwähnenswert, weil es gut zu verstehen ist, dass Fett und Muskel unabhängig voneinander existieren.

Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass Ihre Brustmuskeln unterentwickelt sind und etwas Arbeit benötigen. Wo soll ich anfangen? Für den Anfang machen Liegestütze. Sie trainieren nicht nur Ihre Brustmuskeln, Arme und Schultern, sondern stärken auch Ihre oberen Rückenmuskeln und bringen Ihre Körperhaltung richtig zur Geltung, wodurch Sie natürlich eine flachere Brust haben.

Wenn Sie fühlen und ehrgeizig sind und etwas Masse hinzufügen möchten, gehen Sie ins Fitnessstudio. Eine Studie des American Council on Exercise fand heraus, dass die drei effektivsten Brustübungen die Langhantel-Bankdrücken, das Pec-Deck und die gebeugten Kabelkreuzungen sind.

Weiterlesen: Bestes oberes Brusttraining

LiveStrong Kalorien-Tracker

Abnehmen. Sich großartig fühlen! Ändern Sie Ihr Leben mit MyPlate von LIVESTARK.COM