Kalorienzufuhr für Männer, um Gewicht zu verlieren

Jedes Individuum hat unterschiedliche Kalorienbedürfnisse basierend auf Geschlecht, Alter, Gewicht und Aktivität. Das US-Landwirtschaftsministerium hat den durchschnittlichen Kalorienbedarf für die allgemeine Bevölkerung basierend auf Geschlecht, Aktivitätsgrad und Alter ermittelt. Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie ein Kaloriendefizit schaffen, was bedeutet, dass Sie mehr Kalorien verbrennen müssen, als Sie verbrauchen.

Video des Tages

Verlieren ein bis zwei Pfund pro Woche gilt als sicher für die Gewichtsabnahme. Verlieren ein bis zwei Pfund pro Woche gilt als sicher für die Gewichtsabnahme. Bildnachweis: Ibrakovic / iStock / Getty Images

Der allgemeine Konsens ist, dass der Verlust von 1 bis 2 Pfund pro Woche eine sichere Rate der Gewichtsabnahme ist. Die Kalorienzufuhr sollte um 3.500 Kalorien pro Woche für jedes gewünschte Pfund Gewichtsverlust reduziert werden, was 500 Kalorien weniger pro Tag für den Gewichtsverlust von 1 Pfund pro Woche oder 1.000 Kalorien weniger pro Tag für den Gewichtsverlust von 2 Pfund pro Woche bedeutet. Der American Council on Exercise schlägt vor, diätetische Kalorienrestriktion durch Kalorienverbrennung durch Bewegung zu ergänzen.

Ein mäßig aktiver Mann im Alter zwischen 19 und 30 Jahren hat einen Kalorienbedarf von 2.600 bis 2.800 Kalorien. Ein mäßig aktiver Mann im Alter zwischen 19 und 30 Jahren hat einen Kalorienbedarf von 2.600 bis 2.800 Kalorien. Bildnachweis: Ridofranz / iStock / Getty Images

Ein mäßig aktiver Mann zwischen 19 und 30 Jahren hat laut USDA einen kalorischen Bedarf von 2.600 bis 2.800 Kalorien pro Tag. Sitzende Männer in diesem Alter benötigen etwa 2400 bis 2600 Kalorien pro Tag, und aktive Männer in diesem Alter brauchen etwa 3000 Kalorien. Um Gewicht zu verlieren, verbrauchen Sie 500 bis 1.000 Kalorien weniger als Ihr geschätzter Kalorienbedarf pro Tag.

LiveStrong Kalorien-Tracker

Abnehmen. Sich großartig fühlen! Ändern Sie Ihr Leben mit MyPlate von LIVESTARK.COM