Äpfel: Natural Weight-Loss Food | Wie Dinge funktionieren

Wahrscheinlichkeiten sind, haben Sie nur einige der vielen Vielzahl der Äpfel probiert, weil Supermärkte eine kleine Auswahl anbieten, die normalerweise Gala, Cortland, Granny Smith, McIntosh und das populärste - Red Delicious einschließt. Unabhängig von der Art, Äpfel sind eine perfekte Ergänzung zu Ihrem Gewichtsverlust Plan aus einer Reihe von Gründen.

Äpfel sind arm an Kalorien und Fett, arm an Natrium und enthalten Vitamine und Mineralstoffe sowie Ballaststoffe. Diese können Ihnen helfen, Gewicht auf verschiedene Arten zu verlieren. Die Faser hilft Ihnen, sich länger satt zu fühlen, weil es sich in Ihrem Magen ausdehnt, so dass es weniger Nahrung braucht, um Ihren Hunger zu stillen. Äpfel sind ein natriumarmes Nahrungsmittel, das eine gute Ergänzung zu einer gesunden Ernährung sein kann. Halten Sie Ihr Natrium niedrig, um zu verhindern, dass überschüssiges Wasser oder Retention. Und die Vitamine helfen Ihnen, indem Sie Gesundheit und Vitalität erhöhen. Natürlich hilft aktiv zu sein, zusätzliche Kalorien zu verbrennen, um den Gewichtsverlust zu beschleunigen.

Es stellt sich heraus, dass der einfache Apfel ein Juwel ist, wenn es um gesunde Ernährung geht. Es gibt sogar Enzyme in Äpfeln, die Ihrem Körper helfen könnten, Nahrung effizienter zu verdauen. Erfahren Sie mehr über diese wertvolle Frucht und wie Sie das Beste daraus machen können.

Gesundheitliche Vorteile

Auch wenn es nicht wie viele der anderen Früchte mit Nährstoffen überfüllt ist, kann ein Apfel am Tag mehr als nur den Arzt davon abhalten. Zunächst einmal, Äpfel sind eine gute Quelle für Vitamin C, ein Antioxidans, und die Forschung hat gezeigt, dass Antioxidantien helfen, Herzkrankheiten und die Entstehung von einigen Krebsarten zu verhindern. Sie haben auch herzgesunde Auswirkungen - Äpfel sind mit Pektin beladen, was dazu beitragen kann, den Cholesterinspiegel im Blut unter Kontrolle zu halten. Wenn lösliche Ballaststoffe sich in Wasser auflösen, bilden sie eine gummiartige, gelartige Substanz, die Gallensäuren bindet und Cholesterin aus dem Blutkreislauf zieht. Die Klebrigkeit der löslichen Faser verlangsamt auch die Absorption von Kohlenhydraten und hält den Blutzuckerspiegel auf einem gleichmäßigen Kiel. Und Äpfel können zu einem gesunden Lächeln und frischem Atem beitragen, indem sie Ihr Zahnfleisch stimulieren und die Speichelproduktion fördern.

Auswahl und Lagerung

Einige Sorten, wie Cortland, Jonathan und Winesap, sind Allzweckäpfel. Aber im Allgemeinen wählen Äpfel für ihren beabsichtigten Zweck. Zum Backen versuchen Sie Golden Delicious, Rome Beauty, Cortland, Northern Spy oder Rhode Island Greening. Sie liefern Geschmack und behalten ihre Form beim Kochen. Wenn Sie einfach nur essen wollen, können Sie die tapferen Macouns oder die preisgekrönten Empires and Galas nicht schlagen. Wenn möglich, kaufe Äpfel aus einem Obstgarten. Äpfel bevorzugen feuchte Luft, daher ist die schärfere Schublade des Kühlschranks der beste Ort, um sie zu lagern. Einige Sorten bleiben bis zum Frühling, obwohl die meisten in einem oder zwei Monaten mehlig werden. Golden Delicious Äpfel müssen sofort genossen werden, bevor ihre Haut schrumpft.

Zubereitungs- und Serviertipps

Immer waschen und schrubben Sie Ihre Äpfel. Supermarkt Äpfel sind oft gewachst, die Pestizidrückstände, die auf den Häuten sein können, versiegelt. Peeling Äpfel werden den Film aber auch eine Menge der Faser entfernen. Alle Äpfel werden beim Schneiden braun, aber die Rate variiert zwischen den Sorten. Um das Bräunen zu verhindern, bestreuen Sie die Schnittflächen mit etwas Zitronensaft.

Genießen Sie einen Apfel mit Faserfüllung, besonders vor dem Essen, um Ihren Appetit zu dämpfen. Es ist auch ein großer fettarmer Snack, wenn Sie auf der Flucht sind. //]]]]>]]>

©Veröffentlichungen International, Ltd.