CSIRO Healthy Diet Score - CSIRO

Australier sind nun in der Lage, die Qualität ihrer Essgewohnheiten mit einem einfachen Online-Bewertungsinstrument, dem CSIRO Healthy Diet Score, zu messen.

Der CSIRO Healthy Diet Score ist eine wissenschaftlich validierte Studie, die die Ernährung einer Person anhand der australischen Richtlinien für gesunde Ernährung bewertet und einen einzigen Qualitäts-Score für die Ernährung auf einer 100-Punkte-Skala liefert.

Die Punktzahl eines Individuums basiert auf der Essensvielfalt, Häufigkeit, Quantität sowie Merkmalen wie Alter und Geschlecht. Zusätzlich zu ihrer Gesamtbewertung erhalten Personen, die die Online-Bewertung abgeschlossen haben, Feedback darüber, wie sie ihre Ernährung verbessern können.

Seit dem Start im Mai 2015 haben mehr als 86.000 Menschen an der Umfrage teilgenommen. Im September 2016 veröffentlichten wir den Bericht CSIRO Healthy Diet Score, in dem die Australier ein C und eine Punktzahl von 59 von 100 Punkten erhielten. Weitere wichtige Ergebnisse des Berichts sind:

  • Frauen haben bessere Diäten als Männer
  • ältere Australier haben bessere Diäten
  • Die Qualität der Diät ist landesweit ähnlich (die Punktzahlen liegen zwischen 57 und 60)
  • Bauarbeiter hatten die schlechtesten Qualitätsdiäten
  • Aufnahme von frei wählbaren Lebensmitteln ist zu hoch.

Weitere Ergebnisse finden Sie im Bericht CSIRO Healthy Diet Score 2016.

Der Healthy Diet Score folgt auf mehr als drei Jahre Forschung von CSIRO und der Universität von South Australia und ist in der Lage, eine ähnliche Bewertung zu anderen, komplexeren Methoden zur Bewertung der Ernährung wie der wöchentlichen Verfolgung der Nahrungsaufnahme zu liefern.

Der Healthy Diet Score ist kostenlos und kann in ca. 20 Minuten absolviert werden.

Professor Manny Noakes, führender Forscher des CSIRO, hat viel in die Entwicklung des Healthy Diet Score investiert und sagt, die meisten Leute überschätzen, wie gesund ihre Nahrungsaufnahme ist. Das Online-Assessment soll Hinweise geben, wie Essgewohnheiten verbessert werden können und als Erinnerung daran, dass es immer Raum für Verbesserungen gibt, wenn es um die Auswahl gesunder Lebensmittel geht.

"Wir haben keine Benchmarks entwickelt, mit denen Menschen ihr Essverhalten schnell beurteilen können. Daher haben wir den Healthy Diet Score entwickelt, um Menschen eine einfache und zuverlässige Messung der Qualität ihrer Ernährung zu ermöglichen", so Professor Manny Noakes, Forschungsdirektor von CSIRO. Autor der CSIRO Total Wellbeing Diät.

"Eine nahrhafte Ernährung bedeutet, eine breite Palette von Lebensmitteln mit einem gesunden Lebensstil zu essen, aber zu oft konzentrieren sich die Menschen auf einen einzigen Nahrungsmitteltyp oder Nährstoff, wenn sie ihre Ernährung verbessern wollen. Wir wissen aus früheren Untersuchungen, dass im Durchschnitt Menschen nicht essen genug Obst, Gemüse und Milchprodukte und essen zu viel Junk Food.

"Was der Gesunde-Diät-Score tut, ist, Individuen mit einer Bewertung zu versorgen, die nur für sie relevant ist, unter Berücksichtigung anderer Personen des gleichen Alters und Geschlechts, um sie wissen zu lassen, wie sich ihre Diätqualität misst", sagte Professor Noakes.

Zu den wichtigsten Merkmalen des Health Diet Score gehören:

  • Eine individuelle Einschätzung Ihrer Ernährungsqualität
  • Persönliches Feedback, wie Sie Ihre Ernährungsqualität verbessern können
  • Ein kostenloser Bericht, der aufzeigt, wie sich die Qualität Ihrer Diät im Vergleich zu anderen gleichaltrigen, gleichgeschlechtlichen, generationsübergreifenden, berufsmäßigen sowie Personen aus dem gleichen Staat und dem ganzen Land verhält.

Um zu sehen, wie Ihre Essgewohnheiten messen, vervollständigen Sie die CSIRO Healthy Diet Score Online-Bewertung.