Was passiert, wenn Sie nur Soda gegen Wasser trinken?

Wenn Sie nur Limonade als Getränk Ihrer Wahl trinken, besteht die Gefahr einer Gewichtszunahme. Der Konsum von zusätzlichen 3.500 Kalorien führt zu einer Gewichtszunahme von 1 Pfund, erklärt das US-Ministerium für Gesundheit und Soziales. Wenn Sie beispielsweise fünf 100-Kalorien-Limonaden pro Tag mit insgesamt 500 Kalorien trinken, können Sie pro Woche 1 Pfund gewinnen. Beginnen Sie mit dem Austausch von einem Soda pro Tag für ein Glas Wasser. Dies macht ungefähr 700 Kalorien aus Ihrer Ernährung pro Woche aus, was bei der Gewichtsabnahme helfen kann, wenn Sie weiterhin Soda-Getränke eliminieren. Da Wasser kalorienfrei ist, können Sie so viel trinken, wie Sie möchten, ohne sich um die Gewichtszunahme zu sorgen. Das Wasser mit frischen Minzblättern, Zitronenscheiben oder Orangenscheiben würzen. Diese Zutaten fügen Ihrem Wasser viel Geschmack hinzu, tragen aber wenig, wenn überhaupt, Kalorien bei.